#46

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 17.06.2012 23:07
von Anonymous

Zitat von Gast
Ist doch alles normal......
Es wird sich nie ändern.........
Manche Fahrer sind mehrere Monate im Ausland , H 4 läuft fleissig weiter , dann zurück geringfügig auf die Kiste und Vollzeit Taxikohle und H 4.....

Oh wie ist das Schön.......


Man kann doch ein Buch über diese Geschichten schreiben.........



Die Behörden scheint das aber auch irgendwie nicht zu interessieren und/oder sie sind überlastet.


nach oben springen

#47

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 21.06.2012 06:39
von Anonymous

Zitat von HLooP
Köstlich, Herr K. fährt Werbung für City. Etwas, was er während seiner Zeit bei der Lü, trotz Mitgliedschaft im Beirat (Vorbildfunktion!) nie getan hat. Was so alles geht, wenn die Verträge dementsprechend sind. Aber Verträge haben meist auch Kündigungsfristen. Dumm nur, wenn man meint, vogelfrei und bar dieses Umstandes fristlos seinen Hut zu nehmen. Naja, wer es hat ....



Jetzt pfeifen es die Ratten aus ihren Löchern:
Rien ne va plus Monsieur K.


nach oben springen

#48

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 12.07.2012 13:03
von Anonymous

Eine kleine Zentrale macht es vor:
Alle Störenfriede mit und ohne Unternehmerschein aussortiert und es kehrt wieder Ruhe ein und man kann sich hoffentlich wieder auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich Bedienen der Kunden und Geld verdienen!


nach oben springen

#49

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 02:46
von Lancelote • 72 Beiträge

Zitat von Gast
Eine kleine Zentrale macht es vor:
Alle Störenfriede mit und ohne Unternehmerschein aussortiert und es kehrt wieder Ruhe ein und man kann sich hoffentlich wieder auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich Bedienen der Kunden und Geld verdienen!


"Gast", oder was auch immer....
Schön das Du mir die Gelegenheit gibst Dir Deine unerträglichen Lügen wie eine Blähblase platzen zu lassen.
Alle Unternehmer haben ihrerseits die Kündigung eingereicht aus mehreren Gründen.: Diktatorische Disziplinierungen seitens der GF gegenüber ihren, zum Teil jungen unerfahrenen Unternehmern, die mit falschen und unehrlichen Verdienstmöglichkeiten geködert wurden, egoistische Tourenvergabe ( FERNTOUREN ), unerlaubter Datenspeicherung und Verwendung dieser als Druckmittel zum Gehorsam und nicht zu vergessen die ständigen Lügen und falschen Behauptungen seitens der GF!!!!

OOPS... Sorry nicht GF, Mitinhaber..... wahrscheinlich Weisungsbefugter, aber mit voller Unterstützung!!!!!!!!!

Gott sei Dank leben wir hier in einem Land in dem die unternehmerische Freiheit und die Demokratie unauslöschlich besteht!
Diktaturen sind irgendwann am Ende...

siehe Polen - Solidarnosc

siehe "DDR" - Wir sind das Volk

siehe "kleine Zentrale" - freie Unternehmer

Einen schönen Sommer.... "GAST"


PS: Viel Spass beim Ausgeben des Verdienstes, den die freien Unternehmer, der "kleinen Zentrale" von Herzen gönnen....


nach oben springen

#50

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 05:35
von Gast1

Zitat von Gast
Eine kleine Zentrale macht es vor:
Alle Störenfriede mit und ohne Unternehmerschein aussortiert und es kehrt wieder Ruhe ein und man kann sich hoffentlich wieder auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich Bedienen der Kunden und Geld verdienen!




welche Kunden???????





nach oben springen

#51

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 08:47
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Was für Ferntouren? Die für 60 Cent pro Kilometer?


nach oben springen

#52

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 10:06
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von Gast
und man kann sich hoffentlich wieder auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich Bedienen der Kunden und Geld verdienen!


Insbesondere das Bedienen der Kunden wird bei dem aktuellen Fahrzeugschwund natürlich wesentlich einfacher. Wieviele Fahrzeuge sind es noch? 12? Dann schließt City ja demnächst zahlenmäßig zu Phönix auf, was ja bekanntermaßen auch ein ehemaliger City-Unternehmer ist. Spannend wäre zu wissen, wie hoch bei dieser Fahrzeugvielfalt der Zentralbeitrag angesetzt wird.

Die teilweise angesetzten Dumpingpreise (es sind ja nicht nur die Ferntouren für 60 Cent pro Kilometer) wird das ganze zum Selbstläufer und sorgt bei Unternehmer und Fahrer für allseitiges Entzücken.


nach oben springen

#53

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 10:20
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Beitrag angeblich auf 500 Brutto erhöht. Zentrale nach gleicher Quelle nachts an Werktagen nicht mehr besetzt.


nach oben springen

#54

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 10:36
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von HLooP
Beitrag angeblich auf 500 Brutto erhöht. Zentrale nach gleicher Quelle nachts an Werktagen nicht mehr besetzt.


Ich hörte von einem noch höheren Betrag, bin bei den Quellen aber etwas vorsichtig.

Das mit der nicht besetzten Zentrale scheint ja auch bei Rüther zu funktionieren, da befindet sich dann schon mal die Zentrale im Fahrzeug vor dem A1. Allerdings würde das erklären, warum man kürzlich erstmals nachts City-Fahrzeuge auf Ständen außerhalb der Altstadtinsel sichtete. Wenn die Zentraltouren ausbleiben muss man eben auf Einsteiger setzen, und da ist für den einzelnen die Erfolgsquote gring, wenn sich alle am Kohlmarkt tummeln.


nach oben springen

#55

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 11:30
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von Lancelote

Diktatorische Disziplinierungen seitens der GF gegenüber ihren, zum Teil jungen unerfahrenen Unternehmern, die mit falschen und unehrlichen Verdienstmöglichkeiten geködert wurden, egoistische Tourenvergabe ( FERNTOUREN ), unerlaubter Datenspeicherung und Verwendung dieser als Druckmittel zum Gehorsam und nicht zu vergessen die ständigen Lügen und falschen Behauptungen seitens der GF!!!!



Das nenne ich mal einen Vortrag!
Wenn ich das richtig lese, sind das gleich mehrere Straftaten von arglistiger Täuschung bis zu Erpressung.
Aber Du hast sicher eine warme Jacke! Die würde ich schon mal bereit legen, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die "Beschuldigten" obiges reaktionslos so stehen lassen werden.

...oder doch?


nach oben springen

#56

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 11:39
von Mr.Iös • Besucher | 14 Beiträge

Lancelot hat zu 100% recht.Bravo Lancelot.


nach oben springen

#57

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 12:25
von Lancelote • 72 Beiträge

Zitat von Graupen Fan

Zitat von Lancelote

Diktatorische Disziplinierungen seitens der GF gegenüber ihren, zum Teil jungen unerfahrenen Unternehmern, die mit falschen und unehrlichen Verdienstmöglichkeiten geködert wurden, egoistische Tourenvergabe ( FERNTOUREN ), unerlaubter Datenspeicherung und Verwendung dieser als Druckmittel zum Gehorsam und nicht zu vergessen die ständigen Lügen und falschen Behauptungen seitens der GF!!!!



Das nenne ich mal einen Vortrag!
Wenn ich das richtig lese, sind das gleich mehrere Straftaten von arglistiger Täuschung bis zu Erpressung.
Aber Du hast sicher eine warme Jacke! Die würde ich schon mal bereit legen, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die "Beschuldigten" obiges reaktionslos so stehen lassen werden.

...oder doch?





Warme Jacke? Mach Dir keine Sorgen um meine Jacken, es ist Sommer.... jedenfalls ist der Regen warm.
Und was die "Beschuldigten" angeht... Der Schuh passt... Sind Maßanfertigungen!
"GAST" sein/ihr/ Beitrag bedurfte eine Richtigstellung der Ereignisse.
Die Unternehmer haben aussortiert, und das einzig Richtige getan!


nach oben springen

#58

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 12:28
von Anonymous

Zitat von Lancelote

Zitat von Gast
Eine kleine Zentrale macht es vor:
Alle Störenfriede mit und ohne Unternehmerschein aussortiert und es kehrt wieder Ruhe ein und man kann sich hoffentlich wieder auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich Bedienen der Kunden und Geld verdienen!


"Gast", oder was auch immer....
Schön das Du mir die Gelegenheit gibst Dir Deine unerträglichen Lügen wie eine Blähblase platzen zu lassen.
Alle Unternehmer haben ihrerseits die Kündigung eingereicht aus mehreren Gründen.: Diktatorische Disziplinierungen seitens der GF gegenüber ihren, zum Teil jungen unerfahrenen Unternehmern, die mit falschen und unehrlichen Verdienstmöglichkeiten geködert wurden, egoistische Tourenvergabe ( FERNTOUREN ), unerlaubter Datenspeicherung und Verwendung dieser als Druckmittel zum Gehorsam und nicht zu vergessen die ständigen Lügen und falschen Behauptungen seitens der GF!!!!

OOPS... Sorry nicht GF, Mitinhaber..... wahrscheinlich Weisungsbefugter, aber mit voller Unterstützung!!!!!!!!!

Gott sei Dank leben wir hier in einem Land in dem die unternehmerische Freiheit und die Demokratie unauslöschlich besteht!
Diktaturen sind irgendwann am Ende...

siehe Polen - Solidarnosc

siehe "DDR" - Wir sind das Volk

siehe "kleine Zentrale" - freie Unternehmer

Einen schönen Sommer.... "GAST"


PS: Viel Spass beim Ausgeben des Verdienstes, den die freien Unternehmer, der "kleinen Zentrale" von Herzen gönnen....




Super Kommentar!
Da die Unternehmer so jung und unerfahren sind, haben sie ja wirklich Glück, Dich als Berater zu haben! Hast Du denn auch die Kalkulation für Deinen Schützling aufgestellt? Mir wird nicht ganz klar, wie man bei den Kosten noch so einen "Geschäftsführer" entlohnen kann....
So, so, die Unternehmer haben selbst gekündigt....das ist mir jetzt aber neu...leidet da etwa jemand unter Realitätsverlust?
Bestimmt haben sie selbst gekündigt, sie wollen es mal ohne Funk und mit "mytaxi" versuchen und wenn das nicht hinhaut, nimmt sie ja auch sofort eine andere Zentrale auf!
"Diktatorische Disziplinierungen", "falsche, unehrliche Verdienstmöglichkeiten", "egoistische Tourenvergabe", und was war das noch?..ah..."unerlaubte Datenspeicherung"
Böse, böse...wie konntest Du mit Deiner langjährigen Erfahrung und erfolgreicher Bilianz nur Deine Freunde so ins offene Messer laufen lassen?!


nach oben springen

#59

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 12:32
von Mr.Iös • Besucher | 14 Beiträge

Lieber Gast,wenn du keine Ahnung hast gebe hier keine Kommentare ab.Wir Unternehmer haben selbst gekündigt.Seit dem dieser selbsternannte s.g.GF.(da muss ich gerade Lachen,sorry)in der City ein Mitspracherecht hat geht es bergab.Ich bin nicht der Typ der diesem(das behalte ich jetzt lieber für mich)in den Arsch kriecht um eine Hamburgtour zu bekommen.Und dann auch noch für 50-60cent den Kilometer.Die Lukrativen Touren werden sowieso selbst gefahren.Mir tun nur die unerfahrenen Jungunternehmer leid,welche noch keine Ahnung haben auf was für einen(dies behalte ich lieber wieder für mich)sie sich da eingelassen haben.Und dann für 500.-Euro im Monat.Nein Danke.Der s.g.GF(Grins)bekommt ja nicht einmal eine Konzession(ein Schlingel der sich böses dabei denkt)Tja warum wohl??Tja liebe Taxifreunde,macht lieber selbst euer Ding,damit fahrt ihr am besten.Und achtet immer auf TL.Ihr wisst schon.


nach oben springen

#60

RE: Unternehmer wechsel Dich

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 13.07.2012 12:36
von Anonymous

Zitat von HLooP
Was für Ferntouren? Die für 60 Cent pro Kilometer?



Wenn ich besetzt nach Hamburg fahre, dort kurz warte und besetzt wieder zurück fahre, komme ich nie auf 60 Cent. Selbst wenn ich an manchen Tagen nur Abholer habe, komme ich auf die Woche gesehen, nie auf 60 Cent.
Wer erzählt nur immer sowas? Es sind wohl die Leute, die diese Touren ablehnen und lieber am Stand stehen.


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste , gestern 133 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: