#31

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 06.12.2011 21:42
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Ich habe es Samstag recht schnellt abgeschaltet, war sowieso dauerbesetzt mit Zentraltouren. Da nimmt man keine Anfragen aus 5km an.


nach oben springen

#32

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 24.12.2011 15:46
von Wattwurm • 309 Beiträge

Hier kann man gucken wer mit MT gerade unterwegs ist! Gestern abend waren in Lübeck 2 Fahrer mit MT unterwegs und ein Fahrer in Timmendorf!

http://www.mytaxi.net/fahrgast/mytaxi-in-deiner-stadt.html

Und nun habe ich mal eine Frage an Euch: Bandansage einer Taxibestellung und im Telefondisplay wird 00 angezeigt! Was hat das zu bedeuten? Das ich auf Grund einer Bandansage nirgendwo hinfahre ist wohl klar!


nach oben springen

#33

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 25.12.2011 01:00
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Kann ich Dir nicht beantworten.

Derzeit ist einer unterwegs und der hat eigentlich genug Haustouren, kann vermutlich eh nichts annehmen. Ich sitze zuhause und koche gerade das Mittag für später. Der Dritte macht heute auch frei. Und der Vierte ist eh nur am Tag unterwegs.


nach oben springen

#34

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 26.12.2011 12:53
von Wattwurm • 309 Beiträge

Ich habe im DAS-Forum schon vor einigen Jahren bemängelt, das die Zentralen nicht nach Aufwand ihre Funkgebühren erheben, sondern eine Pauschale erheben unabhängig davon wieviele Touren man durch die Zentrale vermittelt bekommt! Diese starre Systen war mir schon immer ein Dorn im Auge! Dank Mytaxi wird man diese verkrusteten Strukturen irgendwann mal aufberechen! Dank der vielen mehr oder weniger sinnvollen Taxiapps, sind die Zentralen nun die Gejagten! Sie müssen sich nun was einfallen lassen und auch den angeschlossen Unternehmen etwas bieten! Die Zentrale ist auch für mich als Unternehmer da und selbstverständlich auch für den Fahrgast! Aber das Erstere wurde fast schon verdrängt! Es wird Zeit das man mal vom hohen Roß runter kommt! Insofern begrüße ich das Erscheinen von Mytaxi und anderen Applikationen sehr! Für mich ist das auch gar nicht so wichtig wieviel Touren nun tatsächlich darüber vermittelt werden! Viel Wichtiger ist das Druck auf die Zentralen ausgeübt wird, sich etwas einfallen zu lassen und sich wieder mehr den angeschlossenen Unternehmen zu widmen! Die Hand die einen füttert, soll man nicht beißen....! Es ist gut, das nun die Zentralen wissen, das man auf sie nicht mehr so angewiesen ist, wie noch vor ein paar Jahren!


nach oben springen

#35

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 26.12.2011 15:19
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Das sehe ich nach drei Monaten mT in Lübeck etwas entspannter. Der Erfolg von mT hängt anscheinend stark von den örtlichen Strukturen ab. Wenn man so liest, wie viele Funktouren die Hamburger oder Berliner Zentralen so raushauen, dann wundert es mich nicht, dass mT dort funktioniert. Und bei 5 oder 6 Touren am Tag sind auch 100€ im Monat zuviel.

Das sieht hier hingegen ganz anders aus.

Und diejenigen, die man in den Zentralen icht gerne sieht, sind auch nichts für mT.


nach oben springen

#36

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 14.01.2012 09:26
von Wattwurm • 309 Beiträge

In Neumünster ist die Resonanz fast Null! Obwohl wir mehrere Hundert Flyer in Hotels, ADAC, ATU, PitStop, Softwarefirmen,Startupunternehmen etc. ausgelegt haben und auch an Fahrgästen mit Smartphone verteilen, wird diese Möglichkeit der Taxibestellung nicht genutzt! In der Provinz ist Mytaxi Pfui, in der Metropole Hui.....!

Bei uns auf dem "Dorf" wird das nicht angenommen! Wat de Buer nicht kennt, frißt er nicht! Reis und Nudeln kommen nicht auf mein Teller, ich will Kartoffeln! Das ist hier die Einstellung der Leute! Die meisten wissen hier nicht was eine Sushi-Bar oder eine Tappas-Bar ist, die wollen Bratkartoffeln mit Sauerfleisch und die Ulla-Trulla von der Taxizentrale, die "Frau Dagmar"....

Ich sehe doch was in meinem Stammimbiß abläuft: Steht Cili con Carne oder Spagettie Bolognese auf dem Speiseplan, bleibt er darauf sitzen. Bratkartoffeln mit Spiegelei geht immer! Mytaxi geht nicht in der Provinz und mit Verlaub zähle ich Lübeck auch dazu!


nach oben springen

#37

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 14.01.2012 13:16
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Lübeck ist nicht Neufinster mein lieber Watti. Wir sind zwar keine Metropole, aber wir wollen uns doch wohl nicht, so wie ihr auch, von den vielen bornierten Hamburger Kollegen, die kaum von einem Posten (für die Lübecker hier: Taxistand) bis zum übernächsten denken können, zur unterentwickelten Provinz degradieren lassen.

Der Jahresanfang ist natürlich der schlechteste Zeitpunkt, um auf eine nennenswerte Nachfrage zu hoffen.

Mittlerweile hat sich in Lübeck ein ehemaliger Minicar-Unternehmer myTaxi verschrieben, verteilt Quittungsblöcke, Aufkleber, Flyer und Visitenkarten, bietet auch Außenwerbung für 45,- an. Alternativ 20 Cent Rabatt pro Tour, wobei ich der Meinung bin, dass es in Hamburg 30 Cent sind. Aber das kann auch ein Übertragungsfehler sein.

Anders als in Neumünster hat man sich hier auf mT vorbereitet und generiert bei der größten örtlichen Zentrale mittlerweile eine ansehnliche Anzahl an Aufträgen per App. Die Bedienfähigkeit ist natürlich excellent. Im Vordergrund steht, dass ein Taxi kommt und dass der Bestellvorgang so einfach ist, die lästige Telefoniererei entfällt. Tendenziell ist es so, dass die App-affinen Lübecker Kunden grundsätzlich bei der ihnen bekannten Nummer bleiben würden, wenn es dort eine App gibt. Tatsächlich gibt es bereits jetzt schon Umsteiger von mT zu cab4me.

Derzeit gibt es erkennbar, verteilt auf alle Schichten, 4 mT Nutzer, weitere 4 sollen sich angemeldet haben. Ob die Benchmark, wie zu hören, von 15-20 Taxen, ab der mT weitergehende Werbemaßnahmen ergreifen will, zu erreichen ist, kann ich schwer einschätzen. Dagegen spricht, dass es seit Oktober bisher erst 4 Nutzer sind, obwohl wir hier darüber berichten und auch ansonsten nicht mit der Technik hinterm Berg halten.

Hier hat man nach dem Motto "wer zuerst kommt, mal zuerst" gehandelt und das macht sich bezahlt. Ich habe in jeder meiner wneigen Schichten immer einige App-Aufträge dabei.

Einzige mT-Anfrage (bei zwei angemeldeten Autos) in der letzten Nacht war aus dem Bereich Ratekau. Anfahrt 10 km und es sollte im Dorf bleiben, wie auf Nachfrage beim Kunden zu erfahren war. So ein Auftrag wird natürlich abgelehnt. Hier darf mit hohrer Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass es sich um Kunden handelt, die wegen der Ortsfahrt weder von den Bad Schwartauer, noch den Lübecker Taxiunternehmen bedient wurden. Und solche Kunden hat man dann plötzlich bei mT als Stammkundschaft. Muß nicht wirklich sein, oder?


nach oben springen

#38

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 16.01.2012 05:49
von Wattwurm • 309 Beiträge

Samstag zum Ball des Sports, habe ich mir dann auch mal die Ehre eines Besuches der Nachtschicht gegeben. Von Mytaxi gab´s weder eine Anfrage noch eine Tour, auch nicht bei den anderen beiden Kollegen die MT auf dem Smartphone installiert haben! Aber nun kommt´s: Dafür hatten wir jeder eine Anfrage bzw. jeder eine Fahrt über die App von Taxibutton, die wir überhaupt nicht beworben haben! Bei Taxibutton bekommt man, wenn man den Auftrag annimmt, die Abholadresse per Computerstimme aufgesagt aber leider nicht den Namen des Kunden. Dafür wird auch per Computerstimme die Handynummer des Bestellers aufgesagt, allerdings so schnell das man nicht mitschreiben kann! Einmal standen gleich zwei Taxen beim Besteller vor der Tür, obwohl der Kunde nur ein Taxi bestellt hat! So hatte ich mir das alles überhaupt nicht vorgestellt....!


nach oben springen

#39

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 16.01.2012 07:16
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von Wattwurm
Einmal standen gleich zwei Taxen beim Besteller vor der Tür, obwohl der Kunde nur ein Taxi bestellt hat!


Das ist der ganz normale Wahnsinn, den du nicht überbewerten solltest. Passiert auch bei der Vermittlung der Touren über eine Zentrale. Oder passiert auch, weil der Kunde irgendwie doch mehrere Wagen bestellt hat. Absichtlich, wie so oft in Lübeck bei mehreren Zentralen (wer zuerst da ist hat dann hat Glück), oder unbeabsichtigt durch einen Bedienungsfehler in Kombination mit einem Bug.

Das ist zwar ärgerlich, aber das gehört nun mal dazu.


nach oben springen

#40

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 20.01.2012 16:30
von Wattwurm • 309 Beiträge

Diese Woche: 2 Bestellungen über Mytaxi mit anschließender Stornierung nach Tourenannahme! Irgendwelche "Spielkinder" die das mal testen wollten, vermute ich mal! Das war´s!


nach oben springen

#41

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 22.01.2012 18:58
von Wattwurm • 309 Beiträge

Heute nacht blitzen lediglich 2 Anfragen auf, die aber spurlos wieder verschwanden! Es öffnete sich jedenfalls kein Fenster mit den Buttons Annehmen/Ablehnen! Warum so etwas passiert, weiß ich nicht. Vielleicht hat jemand von Euch eine Antwort parat?

Bin mit meinem HTC Desire S zufrieden, lediglich die Ablesbarkeit wenn Sonne auf das Touch Screen fällt ist eine Katastrofe! Läuft die App im Vordergrund ist der Akku nach 2-3 Stunden leergelutscht. Ich habe glücklicherweise gleich neben dem Zigarettenanzünder noch einen 12Volt-Anschluß!

Fazit bis dato: Schöne Spielerei ohne besonderen Nennwert! Auf dem "Dorf" keine Konkurrenz für die alteingessenen Zentralen! Vor MT müssen die Zentralen in der Provinz keine Angst haben! In der Metropole scheint die App vom Kunden besser angenommen zu werden! Da ist man expirimentierfreudiger!

Was soll´s? Ich laß das "Ding" nebenbei mitlaufen. Kostet ja nur dann etwas, wenn man auch eine Tour fährt! Ich betrachte das als Kundenservice! Reich machen wird mich die MT-App ganz bestimmt nicht!


nach oben springen

#42

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 22.01.2012 19:30
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Für doch bitte immer an, dass Du aus Neumünster berichtest.

Soweit ich es mitbekommen habe, mein Anfrageradius steht auf 10km, gab es in der vergangenen Nacht 3 Anfragen, wovon eine jemand abgegriffen hat, bevor ich die App in den Vordergrund stellen konnte, eine habe ich durchlaufen lassen, da verhindert und eine habe ich selbst gefahren.

Zeitweilig waren bis zu 4 mT Fahrer unterwegs.


nach oben springen

#43

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 29.01.2012 06:06
von hermann • Besucher | 149 Beiträge

Zitat von HLooP
gab es in der vergangenen Nacht 3 Anfragen



zwei Touren gingen an den "Ex-Mietwagen"-Unternehmer, lt. Nachfrage "normale Anfahrt, normale Touren, eben mal kurz mitgenommen"


nach oben springen

#44

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 29.01.2012 07:34
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Bei mir waren es vergangene Nacht 4x mT - Fahrten, alle über 10 Öcken 1x Sereetz... (OK = Glücksache)
War OK!

Interessant dabei, alle waren Erstbenutzer!
Also, es entwickelt sich.


nach oben springen

#45

RE: [Vermittlung] "MyTaxi" startet in Lübeck

in Taxi / Mietwagen Wettbewerb 29.01.2012 18:58
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Ich habe so rund 10 Anfragen mitbekommen, war aber überwiegend für mich nicht erreichbar, da andere mT'ler näher waren oder ich mit Funktouren ausgelastet war. Tendenz also leicht steigend.

Habe dann eine Spackentour bekommen.

Karpfenstraße 6.

Obwohl die Ankunft dem Kunden über die App gemeldet wird, mußte ich klingeln und erheblich warten. Der Besteller wollte dann im Taxi die mitgebrachten Bierflaschen öffnen, was ich ihm untersagte. Man wurde dann arrogant, es sollte wohl eigtl zum Hüx gehen, konnte sich aber den Spruch nicht verkneifen, dass man dann mit jemand anderem nach Hamburg fahren wolle. Es kam dann noch sowas wie "wieso, dass ist doch keine echtes Leder hier". Man wolle dann nur zum Bahnhof, dort zur Sparkasse und dann mit einem anderen Taxi weiterfahren, indem man (bis zum Hüx) sein Bier saufen dürfe. Das Ausstiegsangebot wurde abgelehnt, man wolle schließlich honorieren, das MyTaxi auch hier funktionieren würde und der Kumpel, der vorne sitzt, solle aber auch Trinkgeld geben.

Der wusste gar nicht was los war und zahlte, kopfschüttelnd über den Spinner, die geforderten 4,10€.


4,10€ = 1,64€ nach gängiger Lohnpraxis für angest. Fahrer. In Abzug bringe ich dann als mT Selbstzahler 0,94€ Vermittlungsgebühr macht dann einen Verdienst von 0,70€ für einen Zeitansatz von 20 Minuten.


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste , gestern 133 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: