#1

Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 00:42
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Seit heute gilt der Mindestlohn in Höhe von 8,50€

Ein Fahrer eines Schichtbetriebes, der sich einen Wagen mit einem weiteren Fahrer teilt, muss ab sofort pro Stunde mindestens 20€ Umsatz einfahren. Ein Alleinfahrer mindestens 23€ (bezogen auf E-Klasse mit Funk und 400€ Unternehmerlohn, sowie einer gesetzlichen maximalen wöchentlichen Arbeitszeit von 48 Stunden/Woche)

Bezogen auf eine durchschnittliche Tourenlänge von 3,5km müssen pro Stunde also mindestens 2 bis 2,5 Touren gefahren werden.

Ich behaupte, dass es in den Nächten von Sonntag bis Donnerstag nicht einen einzigen Fahrer in Lübeck gibt, der regelmäßig einen Umsatz in dieser Höhe ausweisen kann, es sei denn es geht etwas nicht mit rechten Dingen zu, der die Zahlung von durchschnittlich 8,50€ zulässt..

In Lübeck kann es also in den o.g. Zeiten und unter den genannten Voraussetzungen keine regulär beschäftigen angestellten Fahrer mehr geben.



zuletzt bearbeitet 02.01.2015 00:43 | nach oben springen

#2

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 12:51
von taxirock • 79 Beiträge

Stimmt natürlich nicht....die Umsätze unter 20 € werden durch das We egalisiert..Entscheidend sind die geleisteten Stunden im Ganzen und nicht der Umsatz pro Stunde an gewissen Tagen..


The hottest youtube channel...==> http://www.youtube.com/user/taxirock


nach oben springen

#3

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 13:13
von Lancelote • 72 Beiträge

So So.... kann es also nicht geben. Na dann habe ich wohl nur eine Gehaltserhöhung zum Schein bekommen.
Nach meinen Berechnungen muss ein Hausmeister am Tag mindestens 24 Wasserhähne, mindestens einen Wasserschaden und 250m² Rasen gemäht haben um sein Gehalt im Monat zu verdienen! Sarkasmus?.... Was machst Du dir für Gedanken über den Job? Musst Du davon leben und deine Familie ernähren? Und dein Engagement bei der LÜ ist hoffentlich auch geregelt. Aber Du arbeitest wahrscheinlich ehrenamtlich. Wer es glaubt..... Aber pass Du schön auf bei der LÜ, da wird ja mit anderen Mitteln für gesorgt das unbequeme Fahrer geschasst werden. Und hast Du nicht mal geschrieben, wer im Glashaus sitzt....
Und am WE dran denken, nach 8 Stunden ist für dich Schluss!!! Sonst stimmen deine Berechnungen ja nicht. Ach ja..... Frohes neues Jahr


nach oben springen

#4

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 14:48
von Lancelote • 72 Beiträge

Andre ich erwäge, nach Rücksprache mit meinem Chef, Anzeige gegen dich zu erstatten. In deiner Behauptung wirfst Du mir indirekt vor ich arbeite nicht nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das solltest Du beweisen. Ich bin Nachtfahrer. Du lehnst dich zu weit aus dem Fenster....


nach oben springen

#5

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:05
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Gehaltserhöhung auf 8,50€ Fischi?

OK, Spaß beiseite, wenn Du die oben genannten Voraussetzungen, unter denen die 20€ auf jeden Fall erzielbar sind, erfüllst, kannst Du Gar nicht gemeint sein.



zuletzt bearbeitet 02.01.2015 15:06 | nach oben springen

#6

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:09
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von taxirock im Beitrag #2
Stimmt natürlich nicht....die Umsätze unter 20 € werden durch das We egalisiert..Entscheidend sind die geleisteten Stunden im Ganzen und nicht der Umsatz pro Stunde an gewissen Tagen..



Weil jeder Fahrer 6 Tage die Woche fährt oder gar 7?


Genau genommen ist es das Monatsmittel, auf das es ankommt.



nach oben springen

#7

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:27
von Lancelote • 72 Beiträge

Ja.... genau Marx. Deine Behauptung ist diffarmierend und ehrabschneidend.


nach oben springen

#8

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:29
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von HLooP im Beitrag #6
Genau genommen ist es das Monatsmittel, auf das es ankommt.



Genau genommen ist es der Gesamtumsatz des jeweiligen Unternehmens als ganzes, auf den es ankommt. Der einzelne Fahrer und die Tageszeit sind eigentlich völlig unerheblich, so lange das Unternehmen als ganzes dieses auffangen kann. Der Nachtschicht an der Tankstelle ist es schließlich auch egal, dass ein Teil ihres Gehaltes durch die Tagschicht mitfinanziert wird. Genau wie dem Busfahrer.

Aber es wird vermutliuch noch eine ganze Weile dauern, bis die umsatzbezogene Bezahlung aus den Köpfen verschwunden ist.


Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht ver
HLooP hat sich bedankt!
nach oben springen

#9

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:29
von Lancelote • 72 Beiträge

Andre.... nimm die Behauptung raus das nicht ein Nachtfahrer die Bestimmung erfüllt. Darum gehts.... nicht um mich!


nach oben springen

#10

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:30
von Lancelote • 72 Beiträge

Rettich.... genauso ist es.Nichts anderes zählt mehr!


nach oben springen

#11

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:39
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von Lancelote im Beitrag #3
Nach meinen Berechnungen

Ich finde es niedlich, dass ihr, wenn ihr mit mir in Sachen Taxi nicht mehr weiterkommt, euch mit meinem Privatleben befasst. Lustig was eure Phantasie da so hergibt.


Zitat
Was machst Du dir für Gedanken über den Job?


Weil ich es darf


Zitat
Musst Du davon leben und deine Familie ernähren?


Könntest Du davon eine Familie ernähren, so richtig?


Zitat
Und dein Engagement bei der LÜ ist hoffentlich auch geregelt.


Frag den Geschäftsführer


Zitat
Aber Du arbeitest wahrscheinlich ehrenamtlich. Wer es glaubt.....


Ehrenamtlich habe ich, mit anderen, für Taxistände in der Innenstadt, St. Jürgen und auf Marli gesorgt, obwohl es Stimmen innerhalb des Gewerbes gab, die meinten, sie bräuchten noch nicht einmal am Bahnhof einen. Oder für die Freigabe der Sandstraße, oder gegen die Nutzung des Kohlmarktes als Baustelle für die Deutsche Bank, oder für die Durchsetzung zweier Tarifanpassungen, oder, oder, oder.

Was machst Du so in Deiner Freizeit?


Zitat
Aber pass Du schön auf bei der LÜ, da wird ja mit anderen Mitteln für gesorgt das unbequeme Fahrer geschasst werden.


Erzähl mal, mit welchen Mitteln denn?

Ist das Dein Problem, ich bin unbequem?


Zitat
Und hast Du nicht mal geschrieben, wer im Glashaus sitzt....
Und am WE dran denken, nach 8 Stunden ist für dich Schluss!!! Sonst stimmen deine Berechnungen ja nicht.


Kannst Du mir kurz darlegen, wie Du die 8 Stunden berechnet hast?



nach oben springen

#12

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 15:43
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von Lancelote im Beitrag #9
Andre.... nimm die Behauptung raus das nicht ein Nachtfahrer die Bestimmung erfüllt. Darum gehts.... nicht um mich!


Doch, genau darum ging es Dir.

Zitat von Lancelote im Beitrag #4
Andre ich erwäge, nach Rücksprache mit meinem Chef, Anzeige gegen dich zu erstatten. In deiner Behauptung wirfst Du mir indirekt vor ich arbeite nicht nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das solltest Du beweisen. Ich bin Nachtfahrer. Du lehnst dich zu weit aus dem Fenster....



nach oben springen

#13

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 16:00
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von Rettich im Beitrag #8
Zitat von HLooP im Beitrag #6
Genau genommen ist es das Monatsmittel, auf das es ankommt.



Genau genommen ist es der Gesamtumsatz des jeweiligen Unternehmens als ganzes, auf den es ankommt. Der einzelne Fahrer und die Tageszeit sind eigentlich völlig unerheblich, so lange das Unternehmen als ganzes dieses auffangen kann. Der Nachtschicht an der Tankstelle ist es schließlich auch egal, dass ein Teil ihres Gehaltes durch die Tagschicht mitfinanziert wird. Genau wie dem Busfahrer.

Aber es wird vermutliuch noch eine ganze Weile dauern, bis die umsatzbezogene Bezahlung aus den Köpfen verschwunden ist.


Laut einem aktuellen gerichtlichen Vergleich zwischen dem Hamburger Amt für Arbeitsschutz und einem Taxiunternehmer kann es weiterhin eine umsatzabhängige Entlohnung geben, solange mindestens 8,50€ pro Stunde gezahlt werden.

Das wird bis auf wenige Ausnahmen auch in Lübeck weiterhin der Fall sein.

Sicher wird es auch in Lübeck Unternehmen geben, die am Tag einen Umsatz in einer Höhe einfahren, der es ihnen ermöglicht, den einen oder anderen Nachtfahrer zu bezahlen.

Natürlich ist meine Behauptung polemisch. Da kommt es vor, dass sich der ein oder andere, der versucht, ehrlich zu wirtschaften, die Nase rümpft. Lancelotes Ausfälle kennen wir hier ja allerdings seit Jahren, sie sprechen für sich selbst.



nach oben springen

#14

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 16:28
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von Haschmich
Mein Chef hat mir gekündigt, weil ich den ML wollte.

Das Auto haben wir bisher der Chef und ich gefahren und im Dezember wurde ein Umsatz von 10.000 € gemacht.

Ich weiß selbst, dass Umsatz nicht gleich Gewinn ist, aber wenn er bei diesen Einnahmen keine 2.500 €(inclusive seines Anteils an der SV) für mich bezahlen kann, dann tut er mir herzlich leid.



http://www.taxiforum.de/forum/viewtopic.php?p=192726#p192726



nach oben springen

#15

RE: Gibt es noch angestellte Taxifahrer in Lübeck?

in Pflichtfahrgebiet 02.01.2015 16:53
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Ach ja frohes neues Jahr !!

Es lebt noch.... hihi !


"Taxifahren ist auch Sozialarbeit!"
Oma -->


Wattwurm hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 02.01.2015 16:55 | nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste , gestern 42 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: