#1

Trauerkonvoi für ermordeten Taxifahrer

in Pflichtfahrgebiet 31.01.2010 20:40
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Im Gedenken an den am 14.01.2010 in seinem Taxi ermordeten Hamburger Taxiunternehmer fand gestern ein Trauerkonvoi statt. Teilgenommen haben neben 78 Hamburger Taxen auch Kollegen aus Dresden, Berlin, Neumünster und einem Taxifan aus Flensburg auch eine Hand voll Lübecker Kollegen mit zusammen vier Fahrzeugen.

Obwohl mit rund 80 Taxen nur etwas über 2 % aller in Hamburg zugelassenen Taxen teilnahmen, bot sich dem Beobachter doch ein beeindruckendes Bild.

Begleitet von etlichen Streifenfahrzeugen nahm der Konvoi seinen Weg vom Sammelpunkt am Hamburger Michel zunächst zum Bahnhof Blankenese, wo der spätere Täter in das Taxi des Kollegen Peter Lüchow stieg. Nach einem kurzen Stopp führte der Weg dann zum Auffinde- und Tatort.

Dort wurde Peter Lüchows in einer Schweigeminute gedacht und ein Gesteck niedergelegt. Ein bewegender Moment.

Beindruckt war ich von der hohen Beteiligung auch ausländischer Fahrer.

Eine Dokumentation zum Konvoi gibt es hier:

http://www.taxiforum-luebeck.de/gallery/album.php?album_id=2


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste , gestern 95 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: