#1

Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 24.08.2013 11:31
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Gestern Abend und am letzten Wochenende soll es am Bahnhof zu Schlägereien zwischen Taxifahrern gekommen sein. Liest irgendjemand mit, der Details berichten kann? Namen Beteiligter bitte nur per PN, in Gastbeiträgen werden wir sie vor der Veröffentlichung anonymisieren, aber für alle Fälle dokumentieren.

So ganz allmählich scheint sich die Lage Bahnhof ja zuzuspitzen.


nach oben springen

#2

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 25.08.2013 09:04
von Taxi Taxi • Besucher | 118 Beiträge

Zitat von HLooP
Gestern Abend und am letzten Wochenende soll es am Bahnhof zu Schlägereien zwischen Taxifahrern gekommen sein. Liest irgendjemand mit, der Details berichten kann? Namen Beteiligter bitte nur per PN, in Gastbeiträgen werden wir sie vor der Veröffentlichung anonymisieren, aber für alle Fälle dokumentieren.

So ganz allmählich scheint sich die Lage Bahnhof ja zuzuspitzen.




Die Lage am Bahnhof spitzt sich nicht zu , sondern ist schon lange überspitzt .......

Was muss eigentlich noch passieren bis die Behörden mal eingreifen???? Die Kloake lebt....

- Schlägereien
- Abzocken von Fahrgästen
- Beleidigungen
- Missbrauch von Sozialleistungen

und und und................

Und auch wenn es keiner hören will , kommen diese ganzen Geschichten doch immer aus der gleichen Ecke...

NG - NU - SE - FB - AK - NB - MQ

Kommen wohl alle aus dem gleichen Dorf....

Diese Herren denken Sie sind die größten und können sich alles erlauben...
Aber es wird ja auch nichts gegen diese Herrschaften unternommen.......


Der Herr im grünen Wagen fällt mit seiner aggressiven Art ja nicht erst seit gestern auf....Den Behörden wurde das Verhalten ebenfalls schon mehrmals gemeldet , nur leider ohne Erfolg.........Muss eigentlich noch mehr passieren ?????????

Willkommen in der Kloake TAXI.........


nach oben springen

#3

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 25.08.2013 09:21
von Taxi Taxi • Besucher | 118 Beiträge

In diesem Fall sollte man mal klären ob der aggressiver Herr , der besonderen Verantwortung zur Beförderung von Fahrgästen nach § 48 FeV überhaupt gewachsen ist....

Weiter sollte man klären ob die geistige Eignung überhaupt noch gegeben ist... § 11 FeV...


nach oben springen

#4

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 25.08.2013 15:28
von IG-Taxi-Lübeck • 178 Beiträge

Eine Begrenzung des Zugangs zum Bahnhof ist überfällig. Zwar liegt die Ursache des Zwischenfalles nicht primär dort, wie von mehreren Seiten berichtet, sondern vermeintlich in einem Fall von Tourenklau am Flughafen. Tatsächlich ist aber ganz sicher das Überangebot an reinen Bahnhofstaxen das ausschlaggebende Problem. Ca ein Drittel aller Lübecker Taxen sind mittlerweile Graupen. Davon ist die überwiegende Mehrheit auf den Bahnhof angewiesen. Wo die alteingesessenen Fahrer in der Vergangenheit z.T. ein recht reges Eigengeschäft generieren konnten, bleibt dieses bei den Neuunternehmern aus. Die stark expandierenden Neuunternehmer haben entweder kein spezielles Interesse am eigentlichen Taxigeschäft und überlassen die Fahrzeuge den Fahrern gleich im Ganzen, Vermietungsmodelle machen bundesweit die Runde, oder sie betrügen Staat und Fahrer, was das Zeug hält.

Man könnte das Interesse am Modell Bahnhofstaxi begrenzen, dazu gibt es auch ein Modell. Wenn das von einer grösseren Menge Unternehmer gestützt würde, könnte man zumindest die ganzen rund um die Uhr Fahrer stark reduzieren. Bei Interesse gerne mal bei IG Taxi melden. Z. B. als Gastbeitrag, oder per PN an HLooP oder Graupenfan. Klarname und Kontaktdaten unabdingbar.


nach oben springen

#5

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 01.09.2013 14:18
von hermann • Besucher | 149 Beiträge

Zitat von HLooP
Gestern Abend und am letzten Wochenende soll es am Bahnhof zu Schlägereien zwischen Taxifahrern gekommen sein. Liest irgendjemand mit, der Details berichten kann? Namen Beteiligter bitte nur per PN, in Gastbeiträgen werden wir sie vor der Veröffentlichung anonymisieren, aber für alle Fälle dokumentieren.

So ganz allmählich scheint sich die Lage Bahnhof ja zuzuspitzen.



Da hier keine Rückmeldungen kommen, kann es ja
nicht so schlimm gewesen sein.

Oft werden solche Vorfälle beim Weitergeben ja auch
aufgebauscht. Prinzip "Stiile Post"


nach oben springen

#6

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 01.09.2013 17:50
von Taxi Taxi • Besucher | 118 Beiträge

Zitat von hermann

Zitat von HLooP
Gestern Abend und am letzten Wochenende soll es am Bahnhof zu Schlägereien zwischen Taxifahrern gekommen sein. Liest irgendjemand mit, der Details berichten kann? Namen Beteiligter bitte nur per PN, in Gastbeiträgen werden wir sie vor der Veröffentlichung anonymisieren, aber für alle Fälle dokumentieren.

So ganz allmählich scheint sich die Lage Bahnhof ja zuzuspitzen.



Da hier keine Rückmeldungen kommen, kann es ja
nicht so schlimm gewesen sein.

Oft werden solche Vorfälle beim Weitergeben ja auch
aufgebauscht. Prinzip "Stiile Post"




Ist doch Blödsinn..Beim Thema Sozialbetrug schreibt auch kaum jemand...Und warum nicht ???Weil sich vielleicht viele wieder erkennen...
Scheint hier wohl ähnlich zu sein.........
Gelesen haben es ja genug..............


nach oben springen

#7

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 08.09.2013 16:07
von Gast63 • Besucher | 5 Beiträge

So wie schon gesagt so schlimm kann das ja nicht sein nei das kann stimmen es war ja kein Deutscher dabei des wegen wird das auch nicht so aufgebauscht. Wo das letztes Jahr mit der Minicarfahrerin wurde halb skalpiert und das wo Geschlagen wurde da kommen nur 5 Beitäger traurig.Deutsch - Türke geht gar nicht und Türke und Türke wird genehmigt.


nach oben springen

#8

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 08.09.2013 17:32
von Stan • 70 Beiträge
nach oben springen

#9

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 10.09.2013 12:08
von Gast63 • Besucher | 5 Beiträge

Hi Leute warum werden die Beiträge immer so schlecht beantwortet, es können auch keine deutschen da bei sein und die können nicht so schön Deutsch schreiben.

Damit bist du gemeint Stan bist du ein Professor das du so kluckscheißt. ich beobachte dich schreib nichts verkehrtes.

Trotzdem ist das schade bei der Minicarfahrein wurden so viele Beiträge schrieben aber sie ist ja auch Deutsch.


nach oben springen

#10

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 10.09.2013 20:33
von hermann • Besucher | 149 Beiträge

Zitat von Gast63
Hi Leute warum werden die Beiträge immer so schlecht beantwortet, es können auch keine deutschen da bei sein und die können nicht so schön Deutsch schreiben.

Damit bist du gemeint Stan bist du ein Professor das du so kluckscheißt. ich beobachte dich schreib nichts verkehrtes.

Trotzdem ist das schade bei der Minicarfahrein wurden so viele Beiträge schrieben aber sie ist ja auch Deutsch.




Fahrer mit Migrationshintergrund, die hier was zu Schlägereien sagen möchten, können doch auch mit einer Übersetzungssoftware arbeiten.


nach oben springen

#11

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 11.09.2013 08:39
von Stan • 70 Beiträge

Ist echt übel,wie schlecht doch das Deutsch bei einigen Kollegen ist.Bitte bitte beobachte mich weiter.Möglicherweise hilft es dir bei künftigen Antworten hier im Forum.
Sonst ist natürlich die Übersetzung, welche Hermann angesprochen hat, keine schlechte Idee.


nach oben springen

#12

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 11.09.2013 17:49
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

So lange klar wird, was ein User ausdrücken möchte, halte ich jeden Kommentar zu Rechtschreibfehlern für überflüssig.

Und natürlich ist hier auch jeder Migrant willkommen, der sich zu einem Thema äußern möchte, solange die grundsätzlichen Spielregeln eingehalten werden.

@Gast63
Worum geht es Dir? Wurde hier zu wenig über den Vorfall berichtet, vermeintlich, weil es sich um einen Vorfall zwischen zwei türkischen Kollegen handelte?
Nun, vielleicht gibt es einfach nicht mehr Informationen zu dem Vorfall, zumindest nicht bei denjenigen, die hier lesen und schreiben. Kann doch sein, oder?
Ich kann dazu berichten, dass ich den Graupen-Kollegen seit dem Vorfall nicht mehr auf dem Wagen gesehen habe und das Auto momentan meistens bei seinem Chef vor der Tür steht.


nach oben springen

#13

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 25.09.2013 21:02
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Wenn die Zugriffszahlen auf's Forum in die Höhe gehen, ist meistens etwas passiert.

Na Lancelote, was war da bei Dir denn los?


nach oben springen

#14

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 26.09.2013 14:06
von Lancelote • 72 Beiträge

Na HLooP....
was meinst Du? Gesundheitlich? Mir geht es gut.
Beruflich? Alles im grünen Bereich.
Ach so.... Manchmal muss man anderen ihre Grenzen aufzeigen. Auf die eine oder andere Weise....


nach oben springen

#15

RE: Schlägereien zwischen Taxifahrern

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 26.09.2013 19:30
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Solange das dann rein verbal abläuft....


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 70 Gäste , gestern 71 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: