#31

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 03.12.2012 17:16
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von TROOPER


Darüber bist du also froh......Ich nicht...weil im Schlepptau von jedem einzelnen 4 weitere hängen.....

Daß durch dein Verhalten ganze Existenzen zerstört wurden/werden wird nicht gesehen......



Nee, das wird deshalb nicht gesehen, da eine solche Aussage von erheblichem Realitätsverlust deinerseits zeugt !
Glaubst Du das eigentlich selbst, was Du hier so ablässt??


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#32

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 03.12.2012 19:59
von Anonymous

TROOPER-gefällt mir!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#33

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 31.03.2013 11:07
von TROOPER • Besucher | 17 Beiträge

Zitat von Graupen Fan

Zitat von TROOPER


Darüber bist du also froh......Ich nicht...weil im Schlepptau von jedem einzelnen 4 weitere hängen.....

Daß durch dein Verhalten ganze Existenzen zerstört wurden/werden wird nicht gesehen......



Nee, das wird deshalb nicht gesehen, da eine solche Aussage von erheblichem Realitätsverlust deinerseits zeugt !
Glaubst Du das eigentlich selbst, was Du hier so ablässt??




Deine Ansicht gleicht sich mit der Blindschleiche Merkel..."holse alle rein,die 10 Staaten können wir allemal verkraften"

Ne,is klar,Menschen,die jahrhundertelang in mittelalterlichen Phrasen gelebt haben und nun mit Kapital,welcher Herkunft auch immer,hier mitmischen dürfen,siehst du nicht,nicht schlecht,die Nummer....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#34

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 26.05.2013 00:34
von REPOORT

Daß der Kollege sich über ein einwandfei erkennbares Kennzeichen freuen würde,wegen nachträglich zu befürchtenden Repressalien, wage ich mal stark zu bezweifeln....

TX wegen Beschwerden der Kunden....gehts noch....?

Stell dir vor,der steht nachts irgendwo allein rum,und wird von Kumpels der Primaten erkannt nur aufgrund des Kennzeichens!

Sein Kennzeichen wird ausgetauscht,aber bestimmt nicht mit diesem TX+ON Schwachsinn... Garantiert!

http://www.hl-live.de/aktuell/textstart.php?id=84162

http://www.ln-online.de/Lokales/Luebeck/...lgt-Verbrecher2


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#35

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 26.05.2013 01:43
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Repoort, wie originell...

Es gibt derzeit dringendere Themen als das TX. Ich weiss nur eines, eine Vielzahl befragter Kunden würde es begrüssen. Und nicht als Taxi zugelassene Taxen, wie bei der vorletzten Kontrolle würden schneller erkannt werden.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#36

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 26.05.2013 16:51
von REPOORT

Also,ich halte fest:

Dem TX-Quatsch wird also im Vorrang das Recht eingeräumt wird,daß ggb der Klientel,die bei ihrer Alten letzte Nacht nicht rüberdurften und nun an dem doofen Taxifahrer ihren Frust rauslassen können,gegenüber den Berufskriminellen,die jetzt leicht sich rächen können,da sie ja für Straftaten jahrelang eingeknastet wurden,das Taxi wieder erkennen können.

Hab ich das jetzt so richtig verstanden?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#37

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 26.05.2013 19:49
von Anonymous

Und was hindert die "nicht als Taxi zugelassen Taxen" auch TX zu verwenden???


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#38

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 26.05.2013 22:24
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von REPOORT
Also,ich halte fest:

Dem TX-Quatsch wird also im Vorrang das Recht eingeräumt wird,daß ggb der Klientel,die bei ihrer Alten letzte Nacht nicht rüberdurften und nun an dem doofen Taxifahrer ihren Frust rauslassen können,gegenüber den Berufskriminellen,die jetzt leicht sich rächen können,da sie ja für Straftaten jahrelang eingeknastet wurden,das Taxi wieder erkennen können.

Hab ich das jetzt so richtig verstanden?



Nein, leider hast Du nichts verstanden. Für jemanden, der sich an einem Fahrer "rächen" möchte, stellt ein Kennzeichen nun wirklich kein Problem dar, so oder so. Ausserdem ist das Argument sofort widerlegt, man denke an die vielen MC Kennzeichen mit Zwillingsziffernvolgen, oder gerne genommen Ordnungsnummer mit persönlichen Initialen, bzw Doppelbuchstaben, eben damit Kunden es sich gut merken können. Wenn Kunden das gut können, können andere es nicht weniger gut.

Leider ist es so, dass ganz viele Unternehmer das Potential einer guten Erkennbarkeit für das gesamte Gewerbe und somit für jeden Einzelnen nicht erkennen.

Aber grundsätzlich ist das Thema, zumindest mittelfristig, vorerst vom Tisch, es gibt Wichtigeres.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#39

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 26.05.2013 22:29
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von Gast
Und was hindert die "nicht als Taxi zugelassen Taxen" auch TX zu verwenden???



Es war vereinbart die in Frage kommenden TX Kombinationen behördlich zu reservieren und nicht an Privat auszugeben. Offensichtlich ist es aber so, dass dies nicht umgesetzt wurde, denn mittlerweile gibt es ja einige TX Taxen mit abweichenden Ordnungsnummern. Und natürlich gab es auch zuvor schon einige private PKW mit TX Kennzeichen, die 47 z.B. In Köln hat man das so gelöst, dass dann einheitlich eine 9 oder 90 vorangestellt wurden, also beispielsweis 9047. Das geht dann halt nicht anders.

Aber wie gesagt, es ist derzeit kein akutes Thema.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#40

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 27.05.2013 12:58
von Anonymous

Zitat von HLooP

Zitat von REPOORT
Also,ich halte fest:

Dem TX-Quatsch wird also im Vorrang das Recht eingeräumt wird,daß ggb der Klientel,die bei ihrer Alten letzte Nacht nicht rüberdurften und nun an dem doofen Taxifahrer ihren Frust rauslassen können,gegenüber den Berufskriminellen,die jetzt leicht sich rächen können,da sie ja für Straftaten jahrelang eingeknastet wurden,das Taxi wieder erkennen können.

Hab ich das jetzt so richtig verstanden?



Nein, leider hast Du nichts verstanden. Für jemanden, der sich an einem Fahrer "rächen" möchte, stellt ein Kennzeichen nun wirklich kein Problem dar, so oder so.

Aber grundsätzlich ist das Thema, zumindest mittelfristig, vorerst vom Tisch, es gibt Wichtigeres.




Das muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen...... am hat leichte Raelitätsverluste,wenn die Kriminelle das
Kennzeichen nicht assoziieren können,geht das einfach nicht.....du initiertst zwar gute Sachen,die einfachen Dinge kapierst du allerdings nicht....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#41

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 27.05.2013 20:50
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Wie real Deine Angst ist, oder nur gespielt, kann ich nicht ermessen, unbegründet ist sie nach meiner Überzeugung allemal.
Aber ich wiederhole mich abschliessend gerne nochmal. Ein Kennzeichen ist ein eindeutiges Identifikationsmerkmal. Derjenige, der gegenüber dem Fahrer Böses im Schilde führt, wird es sich so oder so merken. Dem unbedarften Kunden, dem ein Fahrer möglicherweise übel mitgespielt hat, wird es eine einheitliche Kennung erleichtern, zu seinem Recht zu kommen.

Dein Argument hat bisher übrigens noch kein Unternehmer angeführt. Meist geht es darum, sich von anderen abzuheben, gerade von den Substandardtaxen. Oder, um der Stammkundschaft eine gute Erkennbarkeit zu bieten. Das ist auch ein nachvollziehbares Argument. Muss man respektieren. Unser Ansatz (die Idee stammt nicht von mir selbst), ist nunmal ein anderer.

Mehr gibt es dazu derzeit nicht zu sagen, da es kein akutes Thema mehr ist.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#42

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 28.05.2013 03:45
von Anonymous

Zitat von HLooP
Repoort, wie originell...

Es gibt derzeit dringendere Themen als das TX. Ich weiss nur eines, eine Vielzahl befragter Kunden würde es begrüssen. Und nicht als Taxi zugelassene Taxen, wie bei der vorletzten Kontrolle würden schneller erkannt werden.




Woher willst du das wissen.....hast du 12 deiner Fahrgäste befragt.....?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#43

RE: Einheitliches Taxikennzeichen - Warum?

in IG-Taxi-Lübeck 28.05.2013 13:02
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Direktes Feedback durch darauf angesprochene Fahrgäste und indirektes durch die Abarbeitung von Kundenbeschwerden im Auto und immer wieder auftretenden Fehlern der Kunden.

Da das Thema aber nicht akuell ist, mache ich hier erstmal zu.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sommerloch...
Erstellt im Forum Schichten Geschichten von Lancelote
29 25.08.2013 08:33goto
von Wattwurm • Zugriffe: 2496
Taxibesprechung vom 15.11.12 im Hause IHK Lübeck
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
6 05.12.2012 21:30goto
von IG-Taxi-Lübeck • Zugriffe: 5278
Einheitliche Taxikennzeichen für Lübeck
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
8 23.10.2012 00:54goto
von Anonymous • Zugriffe: 5206
50 km 7% oder 19% ?
Erstellt im Forum Pflichtfahrgebiet von HLooP
23 04.08.2012 19:21goto
von Wattwurm • Zugriffe: 5688
Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
25 08.07.2012 21:24goto
von HLooP • Zugriffe: 9401
Werbung außerhalb der Seitentüren in Lübeck zulässig
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
0 29.02.2012 20:08goto
von IG-Taxi-Lübeck • Zugriffe: 1279

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 44 Gäste , gestern 57 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: