#46

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 26.05.2013 18:50
von Anonymous

Zitat von Gast Kurt
Er wurde mir drei Mal durch die Mini Zentrale per Zufall vermittelt. Das vierte Mal habe ich ihn dann gezielt bestellt. Ob nun sicher oder nicht, es ist unverantwortlich, dass solche Schichten gefahren werden. Hätte ich ihn gezielt anschwärzen wollen, dann hätte ich das wohl bei der Ordnungsbehörde, Zoll oder Steuerfahndung getan. Das hier soll ein Denkanstoß sein. Wenn hier gepredigt wird, man möchte ein sauberes Gewerbe, dann sollten solche Missstände unterbunden werden.


Sie haben selbstversständlich Recht, sowas geht nicht. Ein LKW-Fahrer hat auch Ruhezeiten einzuhalten.
Und glauben Sie mir, das was Sie erlebt haben ist kein Einzelfall im Lübecker Taxigewerbe. Insbesondere viele Funklose, also die, die keiner Zentrale angehören, fahren oft rund um die Uhr!
Aber die Behörden lesen hier mit, das merkt man z. B. daran, das sich die Vorgehensweise bei Kontrollen verbessert hat.
Ich finde es gut, daß hier auch Fahrgäste von ihren Erlebnissen erzählen.


nach oben springen

#47

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 26.05.2013 19:33
von Anonymous

Zitat von HLooP
Wir machen uns damit hier zwar nicht immer Freunde, aber vielleicht hilft der ein oder andere versteckte Hinweis denjenigen, die sich erkennen, ja doch, mal nachzudenken. Im Falle des jungen Kollegen, der im Ausgangsthread gemeint ist, scheint dies jedoch nicht angekommen zu sein. Insbesondere das kurze hinten anstellen am FP, um dann die nächste Runde im Bermudadreieck zu drehen habe ich erst am letzten WE wieder feststellen können. Und ich hatte ihn noch vor mir drehen lassen, als er gerade von dort am Stand an- und ich aus der Hüxtertorallee kam.


Alte Gewohnheiten werden eben nicht so schnell abgelegt. Man hält sich eine Weile zurück, bis Gras über die Sache gewachsen ist oder zumindest denkt man es sei so. Und dann gehts in alter Manier weiter. Da man keine Konsequenzen zu fürchten hat und der Umsatzdruck bei ständig steigender Fahrzeuganzahl und gleichzeitig rückläufiger Nachfrage enorm ist, wird sich daran wohl auch nichts ändern.


nach oben springen

#48

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 24.07.2013 16:12
von Gast2

Offensichtlich hat der genannte Fahrer bei seinem Unternehmer wie auch bei der MC-Geschäftsführung
"einen Stein im Brett" oder Narrenfreiheit.
Jedenfalls verhält er sich wie immer (lässt sich nicht streichen, nimmt Touren an obwohl er besetzt ist usw.).
Zur Klarstellung: Es handelt sich um einen einzelnen Fahrer und das miese Verhalten ist den eigenen Kollegen
ein Dorn im Auge da auch sie mit den Fahrzeugen MC 7*** und MC 7*** arbeiten müssen.
Bleibt zu hoffen, dass nach den letzten (der Geschäftsführung bekannten) Vorfällen dieser Fahrer endlich aus
dem Verkehr gezogen wird.


nach oben springen

#49

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 25.07.2013 07:15
von Anonymous

Nicht ohne Grund bei der LÜ schon gesperrt...........
Der Typ geht überhaupt nicht............
Manche lernen es nie..............


nach oben springen

#50

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 25.07.2013 11:22
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von Gast2
Offensichtlich hat der genannte Fahrer bei seinem Unternehmer wie auch bei der MC-Geschäftsführung
"einen Stein im Brett" oder Narrenfreiheit.
Jedenfalls verhält er sich wie immer (lässt sich nicht streichen, nimmt Touren an obwohl er besetzt ist usw.).
Zur Klarstellung:...



Gerüchten zufolge steht bei euch ja die Einführung eines Datenfunksystems ins Haus. Dann dürften solche Dinge kein Thema mehr sein.


nach oben springen

#51

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 26.07.2013 15:16
von Anonymous

Zitat von Gast2
Offensichtlich hat der genannte Fahrer bei seinem Unternehmer wie auch bei der MC-Geschäftsführung
"einen Stein im Brett" oder Narrenfreiheit.
Jedenfalls verhält er sich wie immer (lässt sich nicht streichen, nimmt Touren an obwohl er besetzt ist usw.).
Zur Klarstellung: Es handelt sich um einen einzelnen Fahrer und das miese Verhalten ist den eigenen Kollegen
ein Dorn im Auge da auch sie mit den Fahrzeugen MC 7*** und MC 7*** arbeiten müssen.
Bleibt zu hoffen, dass nach den letzten (der Geschäftsführung bekannten) Vorfällen dieser Fahrer endlich aus
dem Verkehr gezogen wird.


Ist Herr K. denn nicht mehr im Amt? Soetwas wurde doch früher nicht geduldet.


nach oben springen

#52

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 26.07.2013 16:54
von Anonymous

Doch bei besonderen Faher ist alles geduld auch bei Herr K auch bringen Herr Z.


nach oben springen

#53

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 30.07.2013 13:07
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

Zitat von Gast
Doch bei besonderen Faher ist alles geduld auch bei Herr K auch bringen Herr Z.





...das nenn ich mal einen aussagekräftigen Beitrag...


nach oben springen

#54

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 30.07.2013 16:34
von Rettich • 320 Beiträge

Inzwischen wurde der betreffende Fahrer wohl entsorgt.


nach oben springen

#55

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 16.08.2013 20:11
von Anonymous

Zitat von Rettich
Inzwischen wurde der betreffende Fahrer wohl entsorgt.



Macht nichts, der Nachschub ist schon da.


nach oben springen

#56

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 17.08.2013 14:51
von Anonymous

Zitat von HLooP
Naja, es gibt da schon ein paar herausragende Fahrer. Tatsächlich war es aber "früher" wo, dass dort tatsächlich nicht eingeladen und die Fahrgäste zum Stand geschickt wurden. Aber das war vor 10 Jahren und früher. Wäre natürlich schön jetzt mit einem einheitlichen TX Kennzeichen. Dann würde sich das auf den einzelnen Unternehmer fokussieren und nicht gleich wieder auf eine Zentrale.



Ganz schlimm auch von Phönix-Taxi der deutsche Fahrer mit dem schwarzen Mercedes!
Der "parkt" ja regelrecht vorm Hüx!


nach oben springen

#57

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 17.08.2013 22:32
von Anonymous

Bin ca. 1994 - 1998 gefahren. So etwas gab es da in dem Ausmaß nicht. Grund? Sagt es mir! Auf jeden Fall: Gott segne die F.A.S.-Welt (kennt vermutlich keiner hier!)!


nach oben springen

#58

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 17.08.2013 23:02
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Natürlich. War dann ja am Ende auch nicht mehr so heile. Aber lange ist's her.


nach oben springen

#59

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 17.08.2013 23:05
von Anonymous

Da stärker involviert, ist mir das Dilemma wohl bekannt. Auch da gab es natürlich Reißer. Nur auf die Zeit bezogen (persönlich seit 197?), wohl eine bessere davon.


nach oben springen

#60

RE: Hallo Fahrer MC 7*** und MC 7***

in Anhalter und Einsteiger 18.08.2013 21:15
von hermann • Besucher | 149 Beiträge

Zitat von Gast
Auf jeden Fall: Gott segne die F.A.S.-Welt (kennt vermutlich keiner hier!)!




Die F.A.S.-Welt war aber immer nur für den Fahrer schön, ansonsten wäre das Unternehmen wohl noch am Markt


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste , gestern 104 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: