#1

Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 26.10.2010 18:57
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Nun dachten wir alle, die lächerliche Idee der Firma SmaTax, mit Smarties das Taxigewerbe zu revolutionieren sei Dank der abgelehnten Einpersonensondertarife, die dann für alle Taxen gegolten hätten, ersteinmal gestorben, da legt eine der großen Zentralen der Republik erst richtig los.

Taxi Hamburg 6x6 plant ab Januar 2011 zunächst 200 Smarts als Taxen einzusetzen und diese Flotte bereits bis 2012 auf 600 Fahrzeuge auszubauen. Es soll dann einen Nachlass auf wohl 15% des gültigen Hamburger Taxitarifes geben.

Wer jetzt glaubt, dass das ja alles nicht ginge, von wegen "Taxen müssen rechts zwei Türen haben", der irrt. In SH-Holstein existiert seit diesem Jahr als bisher einzigem Bundesland eine Ausnahmegenehmigung für zweitürige Fahrzeuge à la Smart. Lediglich ein Sodnertarif wurde bisher nicht genehmigt.

http://www.wellsaid.de/hamburg-mini-taxi...ini-taxis-12725

http://www.mopo.de/2010/20101026/hamburg...ch_hamburg.html

Hamburger Abendblatt - Artikel nur über Google-Suche ganz lesbar, Suchbegriff: 200 neue Mini-Taxis - Fahrten werden deutlich billiger


nach oben springen

#2

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 26.10.2010 22:59
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Pressemitteilung von Taxi Hamburg

:arrow: Link

Zur Verfügung gestellt von http://www.taxi-board.com


nach oben springen

#3

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 06.11.2010 19:33
von Wattwurm • 309 Beiträge

Ein Bild sagt manchmal mehr als Worte! Schaut mal genau hin, was mag in dem Rollstuhlfahrer wohl vorgehen, wenn er vor so einer Taxi steht?

http://666kb.com/i/bo5tqilk9y77zxfnn.jpg


nach oben springen

#4

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 07.11.2010 05:43
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Bei der Taximesse in Köln standen die SmaTax Taxi´s im Parkhaus des Messegelände! In der Ausstellung fand sich nix und Niemand von SmaTax!
Und ich hätte doch so gern....
Die Herren hatten wohl keine Lust auf ne dicke Lippe!!



Bei Preisen von 100 Öken pro qm würde eine angemessene Fläche 100 qm auch mit 10.000 Öken zu Buche schlagen.

Aber da ja nun 2-türige Taxen kein Zulassungsproblem mehr zu haben scheinen, hier meine neue Taxe:





um die 520 PS ca, 170.000.00 Öken!! is ja schnell wieder drin!


nach oben springen

#5

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 09.11.2010 20:11
von ladylayca • Besucher | 40 Beiträge

nicht dass bei der kleinen rettungskapsel nachher der elchtest in die grütze geht weil das dachschild die aerodynamik zum teufel jagt


nach oben springen

#6

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 10.11.2010 19:03
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Morgen Mopo kaufen, da wird es einen großen Artikel zum Thema geben.


nach oben springen

#7

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 08.12.2010 22:28
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Bei einer heutigen Anhörung hat sich die in Hamburg für das Taxigewerbe zuständige Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) eines Besseren besonnen und von der Genehmigung einer 200 Fahrzeuge starken Smart-Flotte Abstand genommen.


Hintergrund:

Der Hamburger Taxiruf 441011 und 6x6 plante die Einführung im Alleingang mit der BSU und gegen das gesamte restliche Hamburger Gewerbe. Mit den Taximinis sollte ein um 15% zum aktuellen reduzierter Tarif für die Einpersonenbeförderung eingeführt werden, der zwangsläufig auf jegliche Einpersonenbeförderung hätte ausgedehnt werden müssen. MWU aus den eigenen Reihen sollten mit Nachlässen auf die Funkbeiträge geködert werden. PBefG und BoKraft füt einen Verdrängungswettberb zugunsten des Taxirufs politisch ausgehebelt und auf die Wünsche dieser reinen Vermittlungsgesellschaft zugeschnitten werden.

Der Kampf gegen diese als Umwelttaxen proklammierten Minitaxis wurden von allen Seiten geführt. Insbesondere haben sich dabei auch einige Fahrer hervor getan, die eine Taxigroßdemonstration veranstaltet haben. Hut ab dafür, ist es doch endlich mal gelungen viele Taxifahrer über die sonst bestehenden Mauern in den Köpfen hinweg unter eben diesen einen Hut zu bekommen.

Man möchte gerne annehmen, dass es diese Proteste waren, die zum Umdenken geführt haben, denn ein offizieler Grund wurde noch nicht bekannt. Wage wurde nur verlautbart, dass die angeblichen wirtschaftlichen Vorteile der Fahrzeuge nicht so bestätigt werden konnten, wie vom Taxiruf vorgegeben. Die wäre aber unbedingte Voraussetzung für eine wirtschaftlich vertretbare Abesenkung des bestehenden Hamburger Tarifes.

Bleibt zu hoffen, dass nun auch ein Umdenken in Schleswig Holstein stattfindet und das Verkehrsministerium den Irrtum Smatax in Heide und Husum wieder beendet. Denn Schleswig Holstein ist das einzige Bundesland, dass die Zulassung von zweisitzigen PKW für die gewerbliche Personenbeförderung genehmigt hat.


nach oben springen

#8

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 10.12.2010 13:51
von Anonymous

Na ja, das Thema scheint nun wirklich gegessen zu sein, wie ich vor ein paar Minuten vernahm von einem, der bei der Sitzung anwesend war!
Den endgültigen Ausschlag soll die WIRTSCHAFTLICHKEIT der Smarts gewesen sein, die keinesfalls den von Taxi HH / Autoruf angegebenen Zahlen entsprachen!
Da soll ein Smart nur etwa 2% unterhalb einer normalen Taxe gelegen haben!

Ich möchte aber hier noch einmal nicht nur all denen danken, die uns AUF DER STRASSE unterstützt haben, sondern durchaus auch den Verbänden und den anderen Zentralen, die AM TISCH gekämpft haben.

WIR ALLE hatten Erfolg! Und das läßt Hoffnung zu für die Zukunft des Gewerbes, vor allem in Hamburg!

Mehr Infos zum Thema unter:
http://www.mycrazytaxis.com/taxiforum ---> Hamburg


nach oben springen

#9

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 10.12.2010 13:54
von Anonymous

Warum ist mein Beitrag nicht oben?


nach oben springen

#10

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 10.12.2010 13:57
von Anonymous

Warum ist mein Beitrag nicht oben?

Gerade sehe ich, warum nicht?
Aber das finde ich dann doch ein bißchen zuviel des Guten, daß ALLE BEITRÄGE erst einmal kontrolliert werden, bevor sie erscheinen!
Hinterher ist ja ok, aber schon VORHER? Ne, das geht ja gar nicht!


nach oben springen

#11

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 11.12.2010 00:47
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Mein lieber Jörn,

Du solltest Dich vielleicht mit Deinem Account anmelden, dann klappts auch mit ganz oben. Anonyme Gastbeiträge, die hier zugelassen sind, müssen aus gutem Grund vor der Freigabe gesichtet werden.


nach oben springen

#12

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 11.12.2010 12:06
von Jörn Napp • 24 Beiträge

Hallo, Leute!
Erst mal ENTSCHULDIGUNG dafür, daß ich nicht gemerkt habe, daß ich auf einem Gast-Account war.
Eigentlich sollte mich mein Puti IMMER automatisch auch hier anmelden.
Hat er aber nicht getan. Nun ja.
Ich habe ihm jetzt noch mal erzählt, daß er mich IMMER anmelden soll.
Immerhin finde ich es gut, daß hier anonyme Gastbeiträge möglich sind.


nach oben springen

#13

RE: Smart Taxen im Anmarsch - Hamburg legt vor

in Pflichtfahrgebiet 11.12.2010 21:51
von reasoner • Besucher | 19 Beiträge

Menno. Da mache ich mich auf den langen Weg nach Lübeck, um einen richtigen Napp zu erleben, und dann...

Ick fahr dann mal wieder Bis neulich!


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 70 Gäste , gestern 71 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: