#1

Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 04.01.2010 23:33
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Die letzte Änderung des Lübecker Taxitarif ist im August 2008 gewesen.
Es wird Zeit über die nächste Tarifänderung zu reden.

Zum Stand der Dinge:
Tarif hier in Kurzform:

Grundgebühr 2,40 €
per Kilometer 1,30 €
Wartezeit 25,6 sec. 0,10 € bis 3 Minuten
Wartezeit 16,6 sec. 0,10 € ab 3 Minuten

Der zur Zeit gültige Tarif ist bis auf die Verkehrsbedingte Wartezeit eine der einfachsten Tarifstrukturen, wie Sie in den Jahren vor 1986 bundesweit üblich waren. Mit der Einführung elektronischer Messgeräte (Taxameter) entstand die Möglichkeit Taxitarife den jeweiligen Marktgegebenheiten anzupassen.
Beispiele hierfür sind:

Tag u. Nacht Tarif
Tag u. Nacht sowie Sonn- und Feiertagtarif
Stufentarife die z.B. für die ersten xx km Preis xx die weiteren Preis xy usw. berechnen oder eine Kombination dieser Möglichkeiten

In Lübeck gab es bis zur letzten Tarifänderung im August 2008 einen sehr modernen Tarif mit der Besonderheit, das Weg und Zeit innerhalb der ersten (ich glaub es waren 1000 Meter und 4 Minuten) gleichzeitig parallel gemessen wurden und das zuerst erreichte (1000 m od. 4 min.) die Weiterschaltung in die nächste Stufe auslöste.

Ich persönlich war mit der letzten Umstellung, was die Tarifstruktur betrifft nicht zufrieden!


nach oben springen

#2

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 04.01.2010 23:49
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Es darf übrigens nicht nur abgestimmt, sondern auch kommentiert werden.


nach oben springen

#3

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 05.01.2010 14:30
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von HLooP
Es darf übrigens nicht nur abgestimmt, sondern auch kommentiert werden.




Ich hoffe, das hier lebhaft kommentiert und diskutiert wird!!
Hierzu sind nicht nur die Damen und Herren Unternehmer sondern besonders auch alle Fahrerinnen und Fahrer eingeladen.
Es sollte nicht nocheinmal ein Taxitarif am Gewerbe vorbei einfach geändert werden ohne das Gewerbe gehört zu haben !!!

Zur Erinnerung veröffendliche ich hier Auszüge aus meinem damaligen Beschwerdeschreiben an die Stadt:

Taxitarif Lübeck
Mein Schreiben vom 05.01.2008

Zitat
Sehr geehrter Herr,

Nun haben wir Ihn also! Den neuen Lübecker Taxitarif!
Plötzlich war er da...

Erlauben Sie mir hierzu die folgenden Anmerkungen:

In der Tradition der Lübecker Taxitarife und deren Genehmigung ist es das erste mal, das ein Taxitarif ohne eine Gewerbeversammlung und damit der Möglichkeit der Lübecker Taxiunternehmer Einfluss auf den beantragten Tarif zu nehmen abgesegnet wurde.

Meines Wissens nach hat es hierzu nicht einmal einen Infoabend bei den Lübecker Funktaxen gegeben. Weder die Kücknitzer, die Travemünder oder Unternehmer die einer anderen bzw. keiner Zentrale angeschlossen sind, wurden informiert oder gefragt.

Vielmehr wurde diesmal der Tarif von wenigen Personen, die dazu nicht einmal über nötige Informationen bundesweiter Tarifstrukturen, deren Steuerungsmöglichkeiten und Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung des Taxigewerbe in Lübeck verfügen bestimmt.

Der Eindruck entsteht, das hier gedankenlos nach „gut Dünken“ ein Tarif gebastelt wurde, der einem kleinen Kreis von nur am Tage tätigen Taxiunternehmern grad passt!

Oder hatten Sie nur keine bessere Idee?

Willkommen in 1985 !

Wenn Sie sich die Tariflandschaft der Taxitarife in Deutschland ansehen,
werden Sie nur ganz vereinzelnd noch über einen solch altertümlichen Tarif stolpern wie wir Ihn jetzt in Lübeck haben!
Allerdings haben diese den alten Tarif aus verschiedenen Gründen seid je her noch.

Wir hatten in Lübeck eines der modernsten und fortschrittlichsten Tarifstrukturen in Deutschland!!

Jedes einzelne der Tarifparameter war dazu geeignet, jede auch nur erdenkliche gewünschte Änderung zu realisieren. Hier hatten damals fachlich informierte und am Gewerbe interessierte gut beratene Unternehmer eine zu jeder Tages und Nachtzeit perfekt arbeitenden Tarifstruktur entworfen und umgesetzt.
Die Erfordernisse und Bedürfnisse des Taxigewerbe fanden unter Berücksichtigung der städtebaulichen Gegebenheiten (Altstadtinsel, außerhalb liegender Stadtteile Gr. Grönau, Moisling Schlutup usw.) Berücksichtigung.


Herr XXXXX, nicht nur ich bin hierüber sehr enttäuscht, zumal ich mit Schreiben vom 05.01.2007 an Herrn XXXXX einen eigenen Tarifantrag eingereicht habe. Der, wie mir schriftlich mitgeteilt wurde an die zuständigen Stellen weitergeleitet worden sein soll.
(Kopie meines Schreiben liegt bei)

Eine wie auch immer lautende Antwort hätte ich hier schon erwartet. Bis heute habe ich hierzu keine erhalten.

Vor nicht allzu langer Zeit mussten wir uns zum realisieren „moderner Tarifstrukturen“ alle den Anforderungen entsprechend neue Taxameter kaufen, die auch eichrechtlich über eine sogenannte Checksummenprüfung verfügen, da die sonst übliche manuelle Prüfung der Eichämter von modernen Tarifstrukturen mit angemessenem Zeitaufwand nicht mehr möglich oder sogar unmöglich wurde.

Da könnten wir ja jetzt theoretisch unsere alten Taxameter von 1960 wieder einbauen lassen.

Ich hoffe sehr, das diese Handlungsweise eine Tarifänderung herbeizuführen mit Ihrer Hilfe ein einmaliges Ereignis in Lübeck bleibt.

usw. usw.....


nach oben springen

#4

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 05.01.2010 14:52
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zum Vergleichen :

Taxitarife Deutschland

sehr interessant..


nach oben springen

#5

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 06.01.2010 19:15
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Der Lübecker Tarif ist ja im Vergleich nicht sehr kreativ. Aber,

Frage: Was gehört denn zu einem intelligenten Tarif?


nach oben springen

#6

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 06.01.2010 23:00
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von HLooP
Der Lübecker Tarif ist ja im Vergleich nicht sehr kreativ. Aber,

Frage: Was gehört denn zu einem intelligenten Tarif?



Das Ziel eines jeden Unternehmer ist, mit möglichst wenig Aufwand maximalen Gewinn zu erzielen! Hierzu werden in jedem Wirschaftszeig die unterschiedlichsten Mittel verwendet. Um hier nur einnige Beispiele zu nennen als da wären: 0% Finanzierungen, persönliche Ansprache: Ich bin doch nicht blöd! Mitglied oder Clubkarten, Bonusprogramme (Kaffekarte bei 10 einen umsonst) Billigflug, aber teuren Kaffee an Bord usw. usw....

Diese Möglichkeiten beschränken sich im Taxigewerbe durch die Einbindung in den ÖPNV und die Kontrolle der Stadt durch Tarife und Verordnungen erheblich.
Daher ist die kreative Gestaltung des Taxitarif eine der wenigen Möglichkeiten die hier zur Verfügung stehen können.

Kurz gesagt ist ein Taxitarif intelligent, wenn der dem eingangs erwähntem Ziel am besten entspricht!

Das kann natürlich auch so ein einfacher Tarif sein, wie wir ihn zur Zeit in Lübeck benutzen! (glaub ich aber nicht!)


nach oben springen

#7

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 11.01.2010 09:49
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

Graupi - korrigiere mich wenn ich im Unrecht bin, aber gab es 1997 nicht auch einen Nachttarif?? Ich meine, mich dunkel daran zu erinnern.....?????


nach oben springen

#8

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 11.01.2010 10:13
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von Juleb
Graupi - korrigiere mich wenn ich im Unrecht bin, aber gab es 1997 nicht auch einen Nachttarif?? Ich meine, mich dunkel daran zu erinnern.....?????




Graupi ?? püh..!
Es gab schon mal einen Tag -Nachttarif u. Son und Feiertag! weiß aber auch nicht mehr genau, ich denke das war so um 1994 - 96


nach oben springen

#9

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 11.01.2010 10:28
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

Zitat von Graupen Fan

Zitat von Juleb
Graupi - korrigiere mich wenn ich im Unrecht bin, aber gab es 1997 nicht auch einen Nachttarif?? Ich meine, mich dunkel daran zu erinnern.....?????





Graupi ?? püh..!
quote]
...wardochnurliebgemeint..


nach oben springen

#10

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 11.01.2010 14:02
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von Juleb

...wardochnurliebgemeint..



Nadennisoksagichauchnichtpühmehrweißicheigentlichauchabermachdochmaleineneigenenvorschlagfüreinenneuentarifinlübeckdamitmanhier
malwaszumdiskutierenhatlangsamdenkeichandreundichschreibenhiernuralleinnawasmeinstdujulchenleindaswärdochmalnemaßnahmemussja nixsokompliziertesseinmanchmalsindeinfachedingeauchwirklichgutalsowennduneideehast?


nach oben springen

#11

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 11.01.2010 23:58
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

ok - ich wäre dann mal für die Einführung eines Nachttarifs plus höherer Wartegebühr....


nach oben springen

#12

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 12.01.2010 00:10
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Tja, dass ist ja noch ein wenig zäh.

Kann sich jemand erinnern, ob es bei Einführung des damaligen Nachttarifes irgendwie Missstimmung in der Bevölkerung gab? Ich erinnere mich da nicht mehr so ganz genau. Und warum wurde der Zuschlag eigentlich wieder gestrichen? Wegen des Strukturtarifes (6 DM incl. x km).

Dann hätte man ja schonmal ein Ausschlußkriterium, oder auch nicht.


nach oben springen

#13

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 22.01.2010 10:11
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

Ich war nicht lang genut Taxifahrer, um die Interna zu kennen, mit den Tarifen hab ich mich damals auch nicht auseinandergesetzt - es war halt so und ich bin gefahren.
Das mit dem Nachttarif wäre eine faire Sache, in den meisten Berufen gibt es Nachtzuschläge, ebenso für Sonn- und Feiertage. Ich finde, das sollte generell in den Tarifen den ÖNV gelten.


nach oben springen

#14

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 22.01.2010 10:12
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

Mir sagte kürzlich ein Fahrgast, dass es demnächst eine Taxi-Flatrate geben soll..

http://www.taxmobil.de/

was haltet Ihr davon?


nach oben springen

#15

RE: Taxitarif Lübeck 2010

in Sorgen, Nöte, Freuden Lübecker Taxifahrer 23.01.2010 16:21
von Freibeuter • 82 Beiträge

Hab den Link nur kurz überflogen.Das ganze soll wohl mit Sammelfahrten und einer intelligenten Logistik ablaufen.
Aber: Sind Sammelfahrten nicht eigentlich ausgeschlossen? Wer klärt mich da mal auf? Es gibt doch auch die Theaterzubringer oder die Schulkindsammler....
Ich bin verwirrt !


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste , gestern 58 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: