#1

AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 14.12.2010 11:53
von Rettich • 320 Beiträge

Heute Nacht gegen 2 Uhr betraten Hardy und ich wie es in den letzten 3 Jahren mehrmals täglich vorkam, die AVIA-Tankstelle Lohmühle. Wir waren immer freundlich, gaben meistens (was an Tankstellen ja nicht immer üblich ist) Trinkgeld und standen auch mit Rat und Tat zur Seite. Beim letzten Besuch wurde uns jedoch mitgeteilt, wir mögen uns doch bitte für unsere Pause eine andere Tankstelle suchen. Das taten wir auch flugs bei der HEM in der Geniner Straße.

Die Frage ist nun: Strebt AVIA eine taxifreie Zone an? Ich habe dazu per E-Mail nachgefragt und werde euch auf dem laufenden halten.

Ich werde diesen Ort jedenfalls freiwillig nicht mehr anfahren.


nach oben springen

#2

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 14.12.2010 12:13
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Himm....??

Ich bin entsetzt!


nach oben springen

#3

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 14.12.2010 12:27
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Was geht da denn ab?

Sonntag morgen gab's da noch kein Problem.


nach oben springen

#4

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 02:54
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

Hm...wer allerdings die Frische des Kaffees und der Brötchen mit dem Hinweis bemängelt, dass an der HEM alles viel frischer und knackiger sein, darf sich auch nicht wundern, wenn er mit dem Hinweis, er möge dann doch besser zur HEM fahren, abgespeist wird....


nach oben springen

#5

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 04:53
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von Juleb
Hm...wer allerdings die Frische des Kaffees und der Brötchen mit dem Hinweis bemängelt, dass an der HEM alles viel frischer und knackiger sein, darf sich auch nicht wundern, wenn er mit dem Hinweis, er möge dann doch besser zur HEM fahren, abgespeist wird....



Unklug ist das allemal vom Verkaufspersonal so zu reagieren!
Allerdings, müsste man schon dabei gewesen sein um die Situation wirklich beurteilen zu können!
Richtig ist aber auch, das zumindest ich noch nie ein altes Brötchen mit labberiger Wurst auf der Avia angeboten bekommen habe!
Hingegenauf besagter HEM schon!
Der Kaffee auf der AVIA..... ok!
Der ist in der Tat z.B. Esso Falken besser.... bleibt aber auch Geschmacksache!

Schätze mal die AVIA - Lohmühle bleibt nicht Taxifrei! In der Regel bin ich dort immer nett und freundlich bedient worden.
Also Rettich... was war da los??
Oder hattest Du und Hardy oder die Bedienung nur schlechte Laune weil zuvor grad Spackenalarm war??
....kann schon mal vorkommem im Nachtgeschäft.


nach oben springen

#6

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 06:18
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von Juleb
Hm...wer allerdings die Frische des Kaffees und der Brötchen mit dem Hinweis bemängelt, dass an der HEM alles viel frischer und knackiger sein, darf sich auch nicht wundern, wenn er mit dem Hinweis, er möge dann doch besser zur HEM fahren, abgespeist wird....


Andersherum wird ein Schuh draus. Der Hinweis auf die HEM kam von uns erst NACH dem Vorfall.

Zitat von Graupen Fan
Unklug ist das allemal vom Verkaufspersonal so zu reagieren!


Das Verkaufspersonal hat ja auch nicht reagiert, wir waren es, die Reaktion zeigten.

Zitat von Graupen Fan
Richtig ist aber auch, das zumindest ich noch nie ein altes Brötchen mit labberiger Wurst auf der Avia angeboten bekommen habe!


Dann warst du vermutlich noch nie abends dort. Außerdem habe ich es sonst nirgends erlebt, dass man versucht, eine Bockwurst in der Mikrowelle zu erwärmen. Die platzt dabei auf wie nix.

Zitat von Graupen Fan
In der Regel bin ich dort immer nett und freundlich bedient worden.
Also Rettich... was war da los??
Oder hattest Du und Hardy oder die Bedienung nur schlechte Laune weil zuvor grad Spackenalarm war??
....kann schon mal vorkommem im Nachtgeschäft.


Meistens war es ja auch nett und freundlich.

Aber zu der Frage, was denn nun los war:

Wir trafen uns um 2 Uhr wie besprochen, um gemeinsam einen Kaffee zu trinken. Wie von uns gewohnt unterhielten wir uns untereinander in unserer mitunter bekannten markigen Art, als wir den Verkaufsraum betraten. Wie gesagt, wir unterhielten uns miteinander und keinesfalls mit oder über das Verkaufspersonal. Unsere Unterhaltung war auch nicht dafür geeignet, dass das Verkaufspersonal irgendwas von dem gesagten auf sich hätte beziehen können.

Nach unserem Wortwechsel an der Eingangstür gingen wir wortlos zum Tresen und wurden mit den Worten begrüßt "Sagt mal Jungs, was haltet ihr davon, wenn ihr euch eine neue Tankstelle sucht? Zumindest an den Tagen, an denen ich hier arbeite?". Das waren die falschen Worte zum absolut falschen Zeitpunkt. Wir sahen uns an, erwähnten, dass es bei der HEM ja auch Kaffee und im Gegensatz zur AVIA um diese Zeit ja auch bereits Brötchen geben würde, machten auf dem Absatz kehrt, bestiegen unsere Fahrzeuge und fuhren in die Geniner Straße.

Eine Stunde vorher war noch alles in Ordnung. Was sich während unserer einstündigen Abwesenheit ereignet hat wissen wir natürlich nicht, aber das ist uns im Grunde auch egal. Ich möchte mal erleben, wie ein Fahrgast reagiert, wenn ich zu ihm sage "Was halten Sie davon, wenn sie mit Minicar fahren, wenn ich auf dem Auto bin?".

Uns wird man jedenfalls für sehr lange Zeit dort nicht sehen. Und den Fahrgästen, die auf dem Weg unbedingt noch eine Tankstelle anlaufen möchtgen, werde ich, wenn mehere Tankstellen auf dem Weg liegen, sicher eine andere empfehlen.


nach oben springen

#7

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 07:22
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Himm...
Nun bin ich wieder entsetzt!


nach oben springen

#8

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 07:46
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von Rettich
.....und wurden mit den Worten begrüßt "Sagt mal Jungs, was haltet ihr davon, wenn ihr euch eine neue Tankstelle sucht? Zumindest an den Tagen, an denen ich hier arbeite?".



Wenn sich das tatsächlich so abgespielt hat, wovon ich ausgehe, dann sollte sich der od. diejenige, die das gesagt hat besser eine andere Tankstelle zum arbeiten suchen!
Möglichst nicht in Lübeck, sondern vielleicht in Bayern.... die sind da alle so!

Aus Sicht des Arbeitgeber ist ein solches Verhalten gegenüber Stammkunden der AVIA - Tankstelle Lohmühle unmöglich und klar "Abmahnungswürdig"!

Halloo...??!!
Wie "blöde" muss ich sein, wenn ich einem "Stammkunden" solch einen Vorschlag mache, nur weil mir "ein Pup quer sitzt"!
Das könnte in der Folge für die Tankstelle einen spürbaren Umsatzrückgang nach sich ziehen, sollte sich das herumsprechen od. sogar wiederholen!

Vielleicht sollte mal jemand dem Cefe der Tanke den Link zu diesen Beiträgen zukommen lassen!
Tankstellen gibt es viele! ...wie Taxen auch.


nach oben springen

#9

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 09:04
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von Graupen Fan
Vielleicht sollte mal jemand dem Cefe der Tanke den Link zu diesen Beiträgen zukommen lassen!


Och, ich denke, das wird nicht notwendig sein, da ich davon ausgehe, dass er aufgrund meiner gestrigen E-Mail aus München Kenntnis von dem Vorgang erhält. Diese hat folgenden Inhalt:

Zitat

Heute morgen gegen 2 Uhr wurde einem Kollegen und mir von Mitarbeitern der AVIA-Tankstelle Ralf Bienert, Bei der Lohmühle 19, 23554 Lübeck, ohne Angabe weiterer Gründe mitgeteilt, dass wir uns für unsere Pause bitte eine andere Tankstelle aussuchen mögen.

Da ich diesem Wunsch unverzüglich nachkam benötige ich meine AVIA Cash Card nicht mehr. Bitte teilen Sie mir mit, ob ich diese vernichten oder zurücksenden soll.

Desweiteren bitte ich um eine Information, ob nunmehr Taxifahrer an den AVIA-Tankstellen ungebetene Gäste sind, damit ich ggf. meine Kollegen über das Taxi-Forum Lübeck über diesen neuen Sachverhalt informieren kann.


nach oben springen

#10

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 10:53
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

Hm - also wir wurden nach wie vor freundlich und nett empfangen, mir wurde die o. g. Sicht des Sachverhalts geschildert....vielleicht sollte man auch nicht alles so heiß essen, wie es gekocht wird.


nach oben springen

#11

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 20:42
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Ich kann mir kaum ein Verhalten vorstellen, dass eine solche Reaktion rechtfertigt. Ich gehe davon aus, dass sich jeder Kutscher, selbst der größte Banause unter uns, so verhält, dass eine derartige Reaktion zu keiner Zeit gerechtfertigt ist.

Es wäre bestenfalls vorstellbar, dass es im Vorwege zu Spannungen gekommen ist, die dies eine Stunde später provoziert haben. Oder aber, dass man sich gegenseitig hochgenommen hat und dies eine nicht ernstgemeinte Reaktion war.

Die Aussage des Mitarbeiters jedoch, auf den Besuch der Tankstelle zu Zeiten der eigenen Anwesenheit zu verzichten, klingt eher nicht nach einem lockeren Spruch.


Nebenbei, ich weiß ja nicht, wie die Snackversorgung an der Avia so geregelt ist, da sie nicht zu meinen bevorzugten Anlaufstellen gehört. Aber am Sonntag Morgen irgendwann gegen 0300 gab es da nur noch angetrocknetes Süßgebäck, nix Brötchen oder Würstchen. Ich hab mir immer eingebildet, dass es dort ein 24h Vollversorgung gibt. Von wegen Autobahnzubringer.


nach oben springen

#12

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 15.12.2010 22:44
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von HLooP
Ich hab mir immer eingebildet, dass es dort ein 24h Vollversorgung gibt. Von wegen Autobahnzubringer.


Nicht wirklich. Ab 20 Uhr werden, wenn ich richtig informiert bin, die Restbestände belegter Brötchen zum halben Preis rausgehauen. Nachschub gibt es dann morgens zu einem nicht genau definierten Zeitpunkt, der jedoch selten vor 3 Uhr liegt.


nach oben springen

#13

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 17.12.2010 10:03
von Rettich • 320 Beiträge

Zitat von Juleb
mir wurde die o. g. Sicht des Sachverhalts geschildert....


Ich dachte, da kommt noch was. Daher frage ich mal nach: Was wurde dir denn geschildert?

Von der Deutsche AVIA Mineralöl-GmbH liegt im übrigen nach 4 Tagen noch kein Statement vor. Wenn man einmal von der automatisch verschickten Bestätigung absieht. Ich muss mir Herrn Bienert dann wohl doch mal persönlich greifen.


nach oben springen

#14

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 18.12.2010 15:47
von Juleb • Besucher | 358 Beiträge

das, was ich oben bereits geschrieben habe - nicht mehr und nicht weniger.


nach oben springen

#15

RE: AVIA Lohmühle taxifrei?

in Schichten Geschichten 18.12.2010 16:42
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Zitat von Juleb
Hm...wer allerdings die Frische des Kaffees und der Brötchen mit dem Hinweis bemängelt, dass an der HEM alles viel frischer und knackiger sein, darf sich auch nicht wundern, wenn er mit dem Hinweis, er möge dann doch besser zur HEM fahren, abgespeist wird....




Sie meint das hier.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Imagecampagne - Infotreff am 15.09.12
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
8 19.09.2012 21:33goto
von HLooP • Zugriffe: 1885
Unerlaubte Bereitstellung
Erstellt im Forum Taxi / Mietwagen Wettbewerb von Graupen Fan
75 17.02.2012 07:46goto
von Anonymous • Zugriffe: 8252

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 70 Gäste , gestern 71 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: