#1

Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 26.08.2011 09:36
von Jörn Napp • 24 Beiträge

Zum ersten Mal versuchen einige Verbände und Gruppierungen bundesweit etwas zur Verbesserung unserer Situation durchzuführen!
Heute wurde der Startschuß zu dieser Aktion gegeben.
Eine Presserklärung für den Raum Hamburg wurde vorbereitet und wird verteilt.

Initiator ist der Taxiring Frankfurt. http://www.taxiring-frankfurt.de/

Hierzu gibt es einige Aufkleber, die sich die teilnehmenden Taxifahrer an den Wagen kleben können. Da sollte eigentlich für jeden etwas dabei sein!
http://www.mycrazytaxis.com/taxiforum/in...16845#post16845
Ich hoffe, daß auch die Lübecker und viele andere mehr an der Aktion teilnehmen, um sie zu einem Erfolg zu führen!
ZB könntet ihr die lokale Presse, wie die LN, informieren und etwas dazu verfassen!



Hier der erste Begleittext der Frankfurter:

Sehr geehrte Leser und Kollegen,
es ist soweit!
Heute möchten wir Ihnen das markante Taxi-Dachzeichen für die gemeinsame Aktion offiziell vorstellen.
Wir sind erstaunt, wie sehr sich der Taxiverkehr (Unternehmer und Fahrer/innen) schon im Vorfeld mit unserer Aktion identifiziert haben und wir sind erstaunt, über die allgemeine Zustimmung.
Weiterhin hoffen wir, dass die Informationen für ein besseres Verständnis beitragen werden.
Seit Jahren wird der Taxiverkehr durch Einflüsse und Entwicklungen beeinträchtigt.
Die Personenbeförderungsgesetze werden ausgehöhlt und unterlaufen.

Die Missstände des Taxiverkehrs, die teilweise unerträglich sind und in vielen Teilen des Bundesgebietes bestehen, nehmen täglich zu und sind nicht mehr hinnehmbar. Die Taxifahrer/innen und Taxenunternehmer/innen haben sich entschlossen, ihre Meinung zu äußern und soweit es möglich ist, die Öffentlichkeit sachgemäß zu informieren.
Hierbei handelt es sich um einen überregionalen Kreis, der sich gebildet hat, um die Personenbeförderungsgesetze zu schützen.
Die Meinungsäußerung wird in Form dieses Taxi-Dachzeichens (-Aufkleber), das mit Worten oder Sätzen versehen ist, zum Ausdruck gebracht. Die verschiedenen Aufkleber beschreiben andeutungsweise die schlechten Situationen der Taxifahrer/innen bei der Berufsausübung.
Leider könnten die Worte unendlich fortgesetzt werden.
Zu den Dachzeichen-Aufklebern wird es im Taxi Journal Berlin und im Internet einen einheitlichen, begleitenden Text geben!
Der Text wird in Folgen erscheinen, um unter anderem auch aktuell reagieren zu können.
Die Organisatoren sind:
- BERLIN http://www.berlinertaxibund.de,
- FRANKFURT http://www.taxiring-Frankfurt.de,
- HAMBURG http://www.mycrazytaxis.com ,
- STUTTGART Taxiverband Baden Württemberg http://www.taxiverband-bw.de

Taxiring-Frankfurt


nach oben springen

#2

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 26.08.2011 12:25
von Anonymous

...
Hier der erste Begleittext der Frankfurter:




Sehr geehrte Leser und Kollegen,
es ist soweit!
Heute möchten wir Ihnen das markante Taxi-Dachzeichen für die gemeinsame Aktion offiziell vorstellen.
Wir sind erstaunt, wie sehr sich der Taxiverkehr (Unternehmer und Fahrer/innen) schon im Vorfeld mit unserer Aktion identifiziert haben und wir sind erstaunt, über die allgemeine Zustimmung.
Weiterhin hoffen wir, dass die Informationen für ein besseres Verständnis beitragen werden.
Seit Jahren wird der Taxiverkehr durch Einflüsse und Entwicklungen beeinträchtigt.
Die Personenbeförderungsgesetze werden ausgehöhlt und unterlaufen.

Die Missstände des Taxiverkehrs, die teilweise unerträglich sind und in vielen Teilen des Bundesgebietes bestehen, nehmen täglich zu und sind nicht mehr hinnehmbar. Die Taxifahrer/innen und Taxenunternehmer/innen haben sich entschlossen, ihre Meinung zu äußern und soweit es möglich ist, die Öffentlichkeit sachgemäß zu informieren.
Hierbei handelt es sich um einen überregionalen Kreis, der sich gebildet hat, um die Personenbeförderungsgesetze zu schützen.
Die Meinungsäußerung wird in Form dieses Taxi-Dachzeichens (-Aufkleber), das mit Worten oder Sätzen versehen ist, zum Ausdruck gebracht. Die verschiedenen Aufkleber beschreiben andeutungsweise die schlechten Situationen der Taxifahrer/innen bei der Berufsausübung.
Leider könnten die Worte unendlich fortgesetzt werden.
Zu den Dachzeichen-Aufklebern wird es im Taxi Journal Berlin und im Internet einen einheitlichen, begleitenden Text geben!
Der Text wird in Folgen erscheinen, um unter anderem auch aktuell reagieren zu können.
Die Organisatoren sind:
- BERLIN http://www.berlinertaxibund.de,
- FRANKFURT http://www.taxiring-Frankfurt.de,
- HAMBURG http://www.mycrazytaxis.com ,
- STUTTGART Taxiverband Baden Württemberg http://www.taxiverband-bw.de

Taxiring-Frankfurt
[/quote]


SCHÖN...ES KOMMT MAL BEWEGUNG IN DAS THEMA.....



Betreff: TAXIGEWERBE - WOHIN GEHST DU ?
Von: "Jörn Napp"
An:


[...]



Datum: 26.08.11 11:48:22

Sehr geehrte Dame,
sehr geehrter Herr.

Zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Taxigewerbes organisieren wir eine bundesweite Kampagne, um auf unsere Situation aufmerksam zu machen. Vieles läuft schief, Gesetze und Regeln werden gebrochen, nicht nur von den Fahrern, wie ja immer gerne kolportiert wird, sondern auch von den Behörden!
Notwendige Veränderungen und Taten, die zB die Gesetze es vorschreiben, werden ignoriert!
Deshalb auch die Bitte an die Medien:
Berichtet über unsere Situation, wie sie tatsächlich ist!
Ein sehr hoher Prozentsatz der Fahrerinnen und Fahrer kann von ihrem Einkommen als Taxikutscher alleine nicht mehr existieren und muß, trotzt Arbeitszeiten von 12 und mehr Stunden pro Tag zusätzliche Sozialleistungen beziehen!
Das kann und darf so nicht weitergehen!
Wir fordern das eigentlich Selbstverständliche: WIR WOLLEN EIN AUSKOMMEN MIT DEM EINKOMMEN!
Ein Mindestlohn im Taxigewerbe muß her und geleistete Arbeit MUSS bezahlt werden!
Lesen Sie dazu im Hamburger Taxiforum:
http://www.mycrazytaxis.com/taxiforum/in...16847#post16847
Für weitere Auskünfte stehen bereit:
Jörn Napp joern.napp@web.de oder 040-5408812
Rainer Schmidt rainiman@web.de oder 040-7070724 (ab 15.00 Uhr)


nach oben springen

#3

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 26.08.2011 12:28
von Anonymous

Schön...Vielleicht kann man ja in Zukunft mal wieder Urlaub machen und man muss auch nicht schwer krank arbeiten weil man dringend das Geld benötigt.....
Vielleicht kommt ja ein ähnlicher Tarifvertrag wie in Bayern........
Dann wären ja auch endlich die ganzen Hartz 4 Fahrer weg.......Sehr gerecht....


nach oben springen

#4

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 27.08.2011 13:25
von Anonymous

wenn ich mir den aufkleber hinten rauf kleben würde,könnte ich gleich nach hause gehen...


nach oben springen

#5

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 27.08.2011 14:15
von Anonymous

Zitat von Gast
wenn ich mir den aufkleber hinten rauf kleben würde,könnte ich gleich nach hause gehen...



Hoffentlich macht die Presse genug Druck auf dieses Thema damit es nicht einschläft..........
Kampf für Gerechtigkeit am Arbeitsplatz...Vernünftige Sozialleistungen und keine Amerikanischen Verhältnisse....
Lohnfortzahlungen im Krankheitsfall ...Einen vernünftigen Tarifvertrag an den sich jeder halten muss.........
KEINE SOZIALSCHMAROTZER !!!!!!!KEIN Hartz 4 und volles Gehalt..............

Kann ja auch nicht bei Dräger,Erasco oder Karstadt arbeiten und lasse mich nur auf 200 € anmelden damit ich noch schön beim Amt abräumen kann....


nach oben springen

#6

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 29.08.2011 17:04
von Jörn Napp • 24 Beiträge

Den absoluten Mangel an Zivil-Courage finde ich schon erschreckend!
HLooP ist, wie der eine 'Gast' der Meinung, daß man umgehend gekündigt wird, wenn man sich so einen Aufkleber ranpappt?
1) gibt es da reichlich bei, die auch ein Unternehmerherz entzücken sollten!
2) dürfte ein Unternehmer mit so einjem Kündigungsgrund wohl kaum durchkommen!

Und etwas gegen einem Mindestlohn zu haben, ist ja wohl das Dümmste, was ich je gehört habe (HLooP in meinem Forum)!

Alle schreien am Taxistand, aber keiner tut was! Klasse!
Und auch, daß HIER alle plötzlich nur noch als 'Gast' schreiben, erschreckt mich zutiefst!


nach oben springen

#7

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 29.08.2011 18:21
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Jörn, wenn Du anfängst, hier Lügen zu verbreiten, fliegst Du ohne weitere Ankündigung raus.

Du kannst Die Aktion hier vermitteln und verbreiten. Aber wir bleiben hier schön bei der Wahrheit. Eine forenübergreifende Diskussion werde ich hier nicht zulassen.


nach oben springen

#8

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 30.08.2011 02:11
von Anonymous

Zitat von Jörn Napp
Den absoluten Mangel an Zivil-Courage finde ich schon erschreckend!
HLooP ist, wie der eine 'Gast' der Meinung, daß man umgehend gekündigt wird, wenn man sich so einen Aufkleber ranpappt?
1) gibt es da reichlich bei, die auch ein Unternehmerherz entzücken sollten!
2) dürfte ein Unternehmer mit so einjem Kündigungsgrund wohl kaum durchkommen!

Und etwas gegen einem Mindestlohn zu haben, ist ja wohl das Dümmste, was ich je gehört habe (HLooP in meinem Forum)!

Alle schreien am Taxistand, aber keiner tut was! Klasse!
Und auch, daß HIER alle plötzlich nur noch als 'Gast' schreiben, erschreckt mich zutiefst!




alle schreien bestimmt nicht........unseren hartz 4 freunden geht es doch super soooo..geringe anmeldung und eine warme wohnung vom amt...
ist doch ein traum.....


nach oben springen

#9

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 30.08.2011 09:34
von Jörn Napp • 24 Beiträge

Auch hier wieder nicht unter dem eigenen Namen schreiben, wenn es kritisch wird!

An HLooP.
Was soll eine solche Drohung? Wo verbreite ich denn hier Lügen?


nach oben springen

#10

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 30.08.2011 23:41
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von Jörn Napp

An HLooP.
Was soll eine solche Drohung? Wo verbreite ich denn hier Lügen?



Ich schätze Dich nicht als so wenig intelligent ein, das Du nicht wüstest, was hier gemeit ist!
Eigentlich mag man Dich, weil Du ein interessanter Vogel bist, nur oft fliegst du echt zu hoch!
...und Dein Drehzahlbegrenzer ist auch in Arsch!


nach oben springen

#11

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 31.08.2011 10:32
von Jörn Napp • 24 Beiträge

Lieber Fan des Graupen-Daseins.
Wir alle haben Jahrzehnte damit verbracht, mit NIEDERIGER DREHZAHL hinter dem Lenkrad zu hocken und der HOFFNUNG ihren Lauf gelassen!
Diese stirbt ja bekanntlich als letztes!
DESWEGEN haben wir es ja auch so weit gebracht, und unser Gewerbe ist HEIL und ABSOLUT IN ORDNUNG!
Gerade im Taxi-Gewerbe ist der Trend zum UNSOLIDARISCHEN VERHALTEN inzwischen derart verbreitet, daß man eigentlich nur noch Angst haben kann und wohl auch muß!
Mir geht nur immer der Gegensatz zwischen ANONYMEM GEQUATSCHE und NICHTS TUN auf den Wecker!
Hör dir das Gelaber am Posten an (machst du ja sicherlich auch), dann weißt du Bescheid!
Warum meckern zwar alle über unsere Verbände, treten aber selber in keine Organisation ein?
Weil die Meinung vorherrscht: Laß es die anderen machen! ICH ziehe dann den Nutzen daraus!

Gerade ihr in Lübeck, und das gebe ich mit einiger Bewunderung gerne zu, habt bewiesen, daß viele angebliche WAHRHEITEN Schwachsinn sind! Ihr habt gegen alle Unkenrufe (was ich seit es ein Forum gibt 1999, vehement verteidige) die Tarife um 20% erhöht und keine Kunden verloren!
Aber es gibt eben noch andere Dinge zu tun, die allerdings den meisten von uns erst dann auffallen, wenn sie den Rentenbescheid bekommen und keine gut verdienende Frau zuhause haben!
Und wenn mir Taxifahrer erzählen, sie hätten seid 10 Jahren keinen Urlaub mehr gemacht, dann MUSS was faul sein im Staate Dänemark!
Und wenn was faul ist, muß man ausmisten!

Ich muß leider ebenfalls zugeben, daß die Reaktion auf unsere Aktion bisher eher verhalten ist!
Nun soll sie ja über viele Monate gehen, so daß sich da noch was entwickeln könnte, aber ich hätte mir schon etwas mehr Solidarität, Zuspruch und Unterstützung gewünscht!

Aber wie habe ich mal meinem Töchterchen gesagt: "Wer nicht zur Wahl geht, hat KEIN RECHT zu meckern!"
Das gilt von nun auch an jedem Posten!
Und JEDER KUTSCHER muß sich daran messen lassen, in wie weit er uns seine Unterstützung zukommen läßt!


nach oben springen

#12

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 02.09.2011 14:44
von Anonymous

Wenn der Staat mal seiner Kontrollpflicht nachkommen würde und alle schwarzen Schafe aussortieren würde,dann hätten die paar verbleibenden Unternehmen auch genug zu tun um gerechte Löhne zu zahlen und ihre Mitarbeiter sozial abzusichern.
Aber solange man lieber die Sozialsysteme missbraucht und das Finanzamt hintergeht und damit besser fährt,als mit ehrlichem Arbeiten-solange wird sich nichts ändern.


nach oben springen

#13

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 02.09.2011 21:38
von Anonymous

gerechter Tarif-Lohn für Taxifahrer wäre aber gut,in Lübeck rufen sich die Taxifahrer einen mietwagen,wenn sie mal privat ein taxi brauchen,weil taxifahren kann man sich als Taxifahrer nicht leisten...


nach oben springen

#14

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 02.09.2011 22:45
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Von 7,50€ Mindestlohn kann man sich das auch nicht wirklich leisten. Dass verdienen die meisten doch heute schwarz ganz locker.

Und wer sich von einem Mietwagenfahrer übervorteilen lassen will, soll das tun. In Wirklichkeit sind die häufig teurer als Taxen.


nach oben springen

#15

RE: Bundesweite Taxi-Aktion läuft an !

in Pflichtfahrgebiet 03.09.2011 12:14
von Anonymous

Zitat von HLooP
Von 7,50€ Mindestlohn kann man sich das auch nicht wirklich leisten. Dass verdienen die meisten doch heute schwarz ganz locker.

Und wer sich von einem Mietwagenfahrer übervorteilen lassen will, soll das tun. In Wirklichkeit sind die häufig teurer als Taxen.




Ein Mietwagen ist bestimmt nicht viel Teuer als ein Taxi..Wie auch??? 1,30 € pro Km und 2,40 € Anfahrt sowie keine Wartezeit.
Viele Kunden haben das nun auch schon gemerkt und eigentlich muss es auch dem letzten Kutscher aufgefallen sein....
Bei Maxi ist die Hölle los und die Taxen stehen...Wie gestern auch wieder......Na Klar haben alle noch den gleichen Umsatz wie vor der Erhöhung , aber die Touren sind doch weniger geworden und man macht den gleichen Umsatz mit weniger Aufwand...Wirtschaftlich natürlich PERFEKt aber sonst ?!

Maxi hat nun schon wieder 17 Autos und 4 kommen jetzt noch dazu...Mit 21 Mietwagen sind Sie spätestens dann wieder eine starke Konkurrenz ..
Zumindest im Vorabend Geschäft , da fährt der Kunde nämlich billig ..Zurück nach hause ist es dann wieder egal und bei uns zieht es auch an.
Aber was in der Woche ?? Da ist doch immer weniger los und es werden noch mehr Taxen.... Und bei den blauen läuft es auch dort.....Was natürlich wieder keiner glauben will.

Der einzige Vorteil von uns ist ,das der Geschäftsführung dort alles egal ist und man nichts für ein positives Image tut , sonst hätten wir nämlich noch viel grössere Probleme.

Aber auch das will keiner wahr haben.


nach oben springen



Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NDR Bericht: Silvester im Taxi
Erstellt im Forum Schichten Geschichten von HLooP
1 02.01.2016 18:33goto
von Wattwurm • Zugriffe: 1455
"Taxi" von K.Duve wird verfilmt
Erstellt im Forum Schichten Geschichten von Taxiforum Lübeck
1 10.05.2014 19:51goto
von Freibeuter • Zugriffe: 861
Neue Taxi-Gruppe in Hamburg !
Erstellt im Forum Pflichtfahrgebiet von Jörn Napp
2 06.11.2011 21:44goto
von Wattwurm • Zugriffe: 1336
Aktion Bermudadreieick - Hüxterdamm
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
41 03.12.2011 16:14goto
von HLooP • Zugriffe: 6085
Taxi und Steuern
Erstellt im Forum Pflichtfahrgebiet von HLooP
0 24.02.2011 22:40goto
von HLooP • Zugriffe: 1235
Taxi in Schweden - Mora Taxi
Erstellt im Forum Schichten Geschichten von HLooP
0 12.12.2010 17:31goto
von HLooP • Zugriffe: 1565
IG-Taxi-Lübeck für das Gewerbe
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
3 11.11.2010 20:02goto
von IG-Taxi-Lübeck • Zugriffe: 2310
Taxi-Besprechung am Meesenring am 15.09.2010
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
6 21.09.2010 12:22goto
von IG-Taxi-Lübeck • Zugriffe: 1447

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste , gestern 95 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: