#16

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 03.07.2012 22:58
von Mr.Iös • Besucher | 14 Beiträge

Tja das mit den vorgeschobenen Geschäftsführern ist allgemein bekannt.Dies scheint der Verkehrsbehörde aber "Wurst"zu sein.Jeder muss eine Unternehmer Prüfung ablegen wenn er sich selbstsändig machen möchte.Andere umgehen dies.Mir schwillt da mein "Max".Warum unternimmt Hr.Jelen da nichts.Gleiche Bedingungen für alle!!!


nach oben springen

#17

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 04.07.2012 01:22
von Anonymous

Unternehmer und "Unternehmerschein-zur-Verfügung-Steller" haben zumindest die gleichen Manieren im Strassenverkehr. Gestern hätte es am Kohlmarkt fast "Würstchensalat" gegeben.
Macht schon Sinn zwischen zwei Ampeln auf einer Kuppe gleich Radfahrer und anfahrenden Bus gleichzeitig überholen zu wollen-bei Gegenverkehr!


nach oben springen

#18

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 04.07.2012 01:31
von Anonymous

Zitat von Gast

Zitat von HLooP
Wer immer mit demselben Unternehmen fährt, wird auch nur dort gute, wie schlechte Erfahrungen machen können. Dass Möllers Äusserungen für die einen eine ziemliche Ohrfeige, für die Anderen Öl auf die Mühlen war, wird sich jeder denken können.

Aber auch bei der Kritik waren es wieder typische Fahrerprobleme. Verhalten im Verkehr, Service, Sauberkeit. Aber auch die Feststellung, dass dies nicht grundsätzlich so sei, sondern eben einzelne Erlebnisse.

Die Geschichten eben, die wir doch alle kennen. Neuerdings kommen auch die ersten Erfahrungsberichte von myTaxi Kunden hinzu. Hoffentlich bewerten die die schlechten Fahrer auch entsprechend so, wie sie sich gegenüber anderen Fahrern über diese äussern.




Was bringen schlechte Bewertungen bei MyTaxi ??? Diese Meldung müssen zur Zulassung , damit die Fahrer mit schlechter Ortskenntnis , dreckigen Autos und schlechtem Service aus dem Verkehr gezogen werden.........
Bei der LÜ ist der Service aber auch wirklich sehr Schlecht geworden.....
Alleine schon immer das kofferraum öffnen per Knopfdruck....Bei Mini fahren dafür noch einige Mülltonnen durch die Gegend...
Alleine der Bürgermeister Dacia immer dreckig ...Pfui pfui...




Dafür hatte er doch aber schöne Fähnchen und Aufkleber dran zur EM!
Die Autos aus dem Falkenhusener Weg sind auch immer ziemlich dreckig und die Fahrer faul!
Letzens hat einer vor mir am Stand die Oma ihren Hackenporsche alleine einladen lassen-auf die Rückbank! Ist nicht mal ausgestiegen! Ist wohl die Kofferraumentriegelung kaputt gewesen!
Peinlich, peinlich, peinlich....


nach oben springen

#19

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 04.07.2012 19:48
von Gast 1

@ Gast. Ist nur komisch, das Du Dich grade auf die rumänischen Kampfbomber des BM-Kandidaten, sowie ein Unternehmen, das schon länger am Markt ist als Du das Wort Taxi buchstabieren kannst einschiesst. Das mit den Fahnen, naja. Die Fahrzeuge von Herrn Klix sind Sauber und technisch OK. Die Wagen aus dem FH-Weg haben bei letzten Kontrollen allen Stand gehalten. Sogar TÜV gibt es REGELMÄßIG. Faul und dreckig? Wer so etwas streut, sollte erstmal vor der eigenen Tür kehren. Solche Leute brauchen wir nicht. Bei Harald und im FH-Weg läuft alles besser als woanders.


nach oben springen

#20

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 05.07.2012 20:23
von Anonymous

Zitat von Gast 1
@ Gast. Ist nur komisch, das Du Dich grade auf die rumänischen Kampfbomber des BM-Kandidaten, sowie ein Unternehmen, das schon länger am Markt ist als Du das Wort Taxi buchstabieren kannst einschiesst. Das mit den Fahnen, naja. Die Fahrzeuge von Herrn Klix sind Sauber und technisch OK. Die Wagen aus dem FH-Weg haben bei letzten Kontrollen allen Stand gehalten. Sogar TÜV gibt es REGELMÄßIG. Faul und dreckig? Wer so etwas streut, sollte erstmal vor der eigenen Tür kehren. Solche Leute brauchen wir nicht. Bei Harald und im FH-Weg läuft alles besser als woanders.




Harald lobst Du dich wieder selbst??????
Klar bekommt man TÜV mit dreckigen Sitzen , verschmierten Scheiben , dreckigen Kofferraum....


nach oben springen

#21

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 06.07.2012 10:57
von Anonymous

Zitat von Gast 1
@ Gast. Ist nur komisch, das Du Dich grade auf die rumänischen Kampfbomber des BM-Kandidaten, sowie ein Unternehmen, das schon länger am Markt ist als Du das Wort Taxi buchstabieren kannst einschiesst. Das mit den Fahnen, naja. Die Fahrzeuge von Herrn Klix sind Sauber und technisch OK. Die Wagen aus dem FH-Weg haben bei letzten Kontrollen allen Stand gehalten. Sogar TÜV gibt es REGELMÄßIG. Faul und dreckig? Wer so etwas streut, sollte erstmal vor der eigenen Tür kehren. Solche Leute brauchen wir nicht. Bei Harald und im FH-Weg läuft alles besser als woanders.



Du glaubst wohl auch noch an den Weihnachtsmann....


nach oben springen

#22

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 06.07.2012 11:14
von Strubbel • Besucher | 36 Beiträge

Was ist das hier, ....KINDERGARTENGRUPPE ??????


nach oben springen

#23

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 08.07.2012 00:59
von Anonymous

Zitat von Strubbel
Was ist das hier, ....KINDERGARTENGRUPPE ??????



Warum Kindergarten ??
Darf man solche Sachen nicht anschreiben ???Wir können ja auch Schreiben das alles soooooo schön und toll ist....
Das alle super saubere Autos haben , sowie freundliche , ortskundige , ehrliche , zuverlässige nette Fahrer ....

Man kann aber auch die WAHRHEIT schreiben.....Und die sieht eben anders aus....


nach oben springen

#24

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 08.07.2012 05:35
von Graupen Fan • Moderator | 1.076 Beiträge

Zitat von Gast

Zitat von Strubbel
Was ist das hier, ....KINDERGARTENGRUPPE ??????



Warum Kindergarten ??
Darf man solche Sachen nicht anschreiben ???Wir können ja auch Schreiben das alles soooooo schön und toll ist....
Das alle super saubere Autos haben , sowie freundliche , ortskundige , ehrliche , zuverlässige nette Fahrer ....

Man kann aber auch die WAHRHEIT schreiben.....Und die sieht eben anders aus....




Naja, lieber Gast!
Das is sowas mit der Wahrheit!

Grundsätzlich darf man hier natürlich alles schreiben, was man auch ungestraft öffentlich sagen kann.
Wenn man sich dazu aber anonym als „Gast“ anmeldet, weil man am liebsten im dunkeln hinter der Hecke steht und unerkannt andere namentlich herabwürdigt, dann ist das gelinde gesagt charakterlos und feige!

Wenn Du „lieber Gast“ dazu stehst, dann sag doch mal wer du bist, damit Harald sich direkt mit dir unterhalten kann!

....na ja, da fehlt es wohl !
....oder?
....das ist auch ne Wahrheit!


nach oben springen

#25

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 08.07.2012 06:44
von gast2

Charakterlos und feige würd ich es nicht unbedingt nennen, der eine steht halt gern in der Öffentlichkeit, der andere nicht.
Ich finds nur beschämend, wenn Dir, GraupenFan, am Bahnhof jemand sozusagen auf die Schulter klopft und eine halbe Stunde später am Kohlmarkt mit anderen seine Witze über Dich macht.
Das ist dann ja auch nicht charakterfest-aber gehört dazu.
Genauso wie Ihr als Moderatoren den Leuten die Möglichkeit gebt, als Gast zu schreiben hier im Forum und Dinge anzusprechen, ohne sich zu erkennen zu geben.
Sonst könntet Ihr diese Möglichkeit ja abschaffen.
Und an jeder Spitzfindigkeit ist ja auch etwas dran, sonst wäre das Echo und der Schrei nach Aufgabe der Anonymität nicht so gross.
Ausserdem heizt Ihr als Kommentatoren manche Dinge ja auch an, wenn ich da zum Beispiel an die Beiträge über City denke.
Ohne die Gastbeiträge wäre dieses Forum doch auch langweilig.
Und warum sollte einer schreiben: "XY`s Scheiben sind dreckig...", wenns nicht so ist? Und wenns nicht so ist, ist es dann doch sowieso egal.


nach oben springen

#26

RE: Protokoll der Taxibesprechnung am 14.06.2012

in IG-Taxi-Lübeck 08.07.2012 21:24
von HLooP • Moderator | 1.848 Beiträge

Wir können ja mal die City Beiträge den LÜ, Maxi und Mini Beiträgen gegenüberstellen.

Der Unterschied zwischen den Gastbeiträgen und den von registrierten Usern ist nicht die Anonymität, sondern die im Zweifel rechtliche Verfolgbarkeit über die IP-Adresse, sofern uns keine Proxyserveranmeldungen oder andere Tricks durch die Finger rutschen.

Dafür werden Gastbeiträge vorab "moderiert", d.h. auf ihren Inhalt geprüft. Namensnennung sollten dort dann nicht mehr vorkommen.

Die Nennung von Zentralennamen oder eigenständig auftretenden Mehrwagenunternehmern halte ich für weitgehend unproblematisch, solange keine rechtswidrigen Dinge geschrieben werden.

Hier kann meinetwegen grundsätzlich über tatsächliches oder wahrgenommenes Geschäftsgebaren geschrieben werden, was angesichts der Entwicklung gerade im Bereich der Dumpingpreise und illegaler Festpeisabsprachen sogar ausdrücklich wünschenswert ist.

Im übrigen habe ich für solche Grundsatzdiskussionen ein neues Unterforum eingerichtet. http://www.taxiforum-luebeck.de/f47-disk...-ums-forum.html


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Verlegung Taxistand "Kaufhof" wg. Bauarbeiten
Erstellt im Forum IG-Taxi-Lübeck von IG-Taxi-Lübeck
8 13.06.2012 06:16goto
von IG-Taxi-Lübeck • Zugriffe: 5030

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marvin Kowalski
Besucherzähler
Heute waren 258 Gäste , gestern 360 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 652 Themen und 6527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: